Dead Man's Eyes Tickets - Oldenburg, Cadillac

Event-Datum
Freitag, den 18. Januar 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Huntestraße 4a,
26135 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Cadillac Oldenburg (Kontakt)

Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Dead Man's Eyes

Bild: Dead Man's Eyes
Wer Dead Man's Eyes bereits einmal live erlebt hat weiß, wie sich
ihre dynamischen Arrangements innerhalb weniger Sekunden von
jazzig-leichten Tasten-Rhythmen, zu von drei Gitarren
angetriebenen mantrischen Jams verwandeln können. Ohne sich in
ekstatischen Improvisationen zu verirren leitet der mehrstimmige
Gesang den Hörer durch die vielseitigen Stücke. Energiegeladen
und dennoch atmosphärisch präsentiert sich die Band auf der
Bühne. Diese teilte sich die Gruppe bereits mit international
bekannten Größen wie Tame Impala, Band of Skulls, The Datsuns,
und vielen mehr. Nachdem sich die Band über zwei Jahre in ihrem
Proberaum einschloss und lediglich von Kaffee und ihren eigenen
Haaren ernährte, treten nun zurück ins Tageslicht. In ihren
Händen tragen sie die Songs der Words of Prey - dem Longplay
Album, welches am 22.Juni in Zusammenarbeit mit Tonzonen Records
auf Vinyl, CD und digital erschien.

Am 18. Januar 2019 treten sie im oldenburger Cadillac auf.
Bild: Cadillac Oldenburg

Das Cadillac ist ein Jugendkulturzentrum mitsamt Café und zwei Konzertsälen in Oldenburg. Es ist kein gewöhnliches Jugendzentrum, denn das Cadillac steht ganz klar im Fokus der Musik. Ein großes Musik-Café, ein kleiner Konzertsaal für bis zu 100 Gästen, ein großer Veranstaltungssaal für bis zu 200 Gästen, zwei Tonstudios, ein weiterer Raum für Workshops und Tanzunterricht und ab Sommer 2017 auch ein angegliedertes Bandhaus mit Proberäumen.
Das Cadillac bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten: professionelle Bandbetreuung, Workshops aus den Bereichen Musik und Medien, CD- und Video-Produktionen, ein breit gefächertes Konzert- und Party-Angebot und zusätzlich auch Lesungen, Theater, offene Bühne, Kleinkunst (ab 2017) und weitere kreative Veranstaltungen wie zum Beispiel das „Handgemacht & Upgecycelt“.
Das Café Route 66 bietet Musikbegeisterten zusätzlich eine Plattform für den künstlerischen Austausch. Hier treffen sich Musiker der verschiedensten Stilrichtungen.
In entspannter Atmosphäre lässt es sich im Café ganz ungezwungen klönen und Musik machen.