Dein Theater: "Hebelwirkung - Spiegel der Welt" - Im Rahmen der Reihe „Kultur im Stift“ Tickets - Vaihingen an der Enz, Karl-Gerok-Stift

Event-Datum
Sonntag, den 14. Oktober 2018
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Eichendorffstr. 51,
71665 Vaihingen an der Enz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten folgende Personen:
Schüler, Auszubildende, Studierende und Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst bis 27 Jahre sowie Schwerbehinderte (ab 80%), gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Beim Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis unaufgefordert vorzuzeigen. Falls kein Ausweis vorgelegt wird, muss der Differenzbetrag vor Ort bezahlt werden. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hebelwirkung - Spiegel der Welt - Dein Theater
Komödien, Skandale und Satiren von Johann Peter Hebel


Johann Peter Hebel (1760-1826), Prälat und Dichter, spiegelt Menschen und deren Welt in Abhandlungen, Gedichten und Erzählungen. Seine Tatorte sind: Himmel, Erde, Landstraße, Amsterdam, Bergwerk, Neiße, Barbierstube, Spanien, Schweiz, Segelschiff, Schweinestall, Mannheim, Bauernstube.
Alte und Junge, Kranke und Dumme, Kluge und Lügner, Opfer und Kriminelle, Einheimische und Ausländische bevölkern den Hebelschen Kosmos.
Mit einer zwischen Mundart und Hochdeutsch schwebenden Sprache unterhält Hebel sein Publikum, das sich leicht in seinen satirisch-humorvollen und leidenschaftlichen Betrachtungen wiederfindet.
Der Schauspieler Stefan Österle präsentiert ein lebendiges Mosaik widersprüchlicher Charaktere, die Anlass zu mannigfaltiger Kommunikation bieten. Ergänzt wird die Aufführung durch Musik und Film.

Mit Stefan Österle, Regie: Friedrich Beyer

Karl-Gerok-Stift, Vaihingen an der Enz