DepecheBoot - zum Museumsuferfest 2019 Tickets - Frankfurt am Main, Wappen von Frankfurt

Event-Datum
Samstag, den 24. August 2019
Beginn: 19:45 Uhr
Event-Ort
Mainkai 1,
60311 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: ElectronicDanceArt (Kontakt)

Schwerbehinderte Menschen mit einem B im Ausweis zahlen den Normalpreis, die Begleitperson erhält freien Eintritt. Diese Karten sind nur buchbar über: 0180 60 50 400. Nachweise bitte beim Einlass vorzeigen. Bitte beachten, das mit Rollstuhl die Veranstaltung nur sehr schwer zu händeln ist.
Ticketpreise
ab 31,45 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: DepecheBoot
Electronic Dance Art präsentiert:
DepecheBoot - Die DepecheMode, 80er & Synthie Pop Party
auf 2 Floors auf dem Main

Wenn ausverkauft, dann ausverkauft!
Wir empfehlen - sofort zuzuschlagen!

Was gibt es schöneres als über den Main zu schippern, sich mit Freunden zu treffen und die Musik zu hören die man mag! DepecheBoot sticht wieder in See!

Wieder auf 2 Floors und mit viel abwechslungsreicher Musik. Tickets gibt es ab sofort in unserem Shop.

Du warst nicht auf dem DepecheBoot? Dann schau Dir doch mal die Bilder von den letzten Partys an. Die findest Du auf http://www.depecheboot.de/

Es wird KEINE ABENDKASSE geben.
Die Afterboot Party findet im "The Cave" Brönnerstrasse Frankfurt am Main statt und ist im Eintrittspreis enthalten.

Wenn ausverkauft, dann ausverkauft!
Wir empfehlen - sofort zuzuschlagen!
Bild: Haltepunkt Eiserner Steg

Der Haltepunkt Eiserner Steg ist eine Haltestelle der Frankfurter Hafenbahn sowie der Historischen Eisenbahn Frankfurt.

Hier, am Eisernen Steg, der historischen Fußgängerbrücke über dem Main, können Fans der Eisenbahnen ein- und aussteigen und die einzigartigen Rundfahrten mit einem Spaziergang entlang des Wassers abrunden.

Der Eiserne Steg selbst prägt seit 1868 das Frankfurter Stadtbild. Hinter der Konstruktion aus Gerberträgern steckt die romantische Idee, einen Übergang nur für Fußgänger zu schaffen. Seit jeher dient Sie als Inspiration für große Künstler - so gibt es Gemälde von Max Beckmann und Ernst L. Kirchner, die den Steg zum Motiv haben. Auch Künstler unserer Zeit, wie der Sänger Philipp Poisel mit "Eiserner Steg", machen diesen Ort zu etwas Besonderem.

Kein Wunder also, dass der Haltepunkt Eiserner Steg als Startpunkt der Frankfurter Hafenbahn genutzt wird. Lassen Sie sich eine einmalige Fahrt durch Frankfurt in den grünen Personenwagen der Dampflokomotive nicht entgehen.