Der Diener zweier Herren Tickets - Kehl, Stadthalle - Kleiner Saal

Event-Datum
Samstag, den 17. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Großherzog-Friedrich-Straße 19,
77694 Kehl
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kehl - Kulturbüro (Kontakt)

Behindertentoilette vorhanden.
Schwerbehinderte mit einer Einstufung >80% und Kehler Sozialpassinhaber erhalten 50% Ermäßigung. Sie können in der Tourist-Information Kehl nur gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises direkt buchen. Der Ausweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzulegen
Ticketpreise
ab 14,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Diener zweier Herren

Bild: Der Diener zweier Herren
Komödie von Carlo Goldoni
Inszenierung mit großen Marionetten, frei bearbeitet von Harald Sperlich
Hohenloher Figurentheater


Carlo Goldonis turbulentes Verwirrspiel hat bis heute nichts von seinem Witz verloren. Im Gegenteil, sein Lustspiel wurde eine der bekanntesten und erfolgreichsten Komödien des Welttheaters. Florindo wird beschuldigt, den Bruder seiner Geliebten Beatrice getötet zu haben und flieht nach Venedig. Beatrice reist ihrem Liebsten als Mann verkleidet hinterher. Ihr Diener Truffaldino, der sich von Beatrice schlecht bezahlt fühlt, tritt ohne ihr Wissen auch in die Dienste Florindos ein. Mit gewitzten Schwindeleien und halsbrecherischen Kapriolen versucht der Diener sein Doppelspiel aufrecht zu erhalten, was für größtmögliche Verwicklungen sorgt.
Das Hohenloher Figurentheater ist eines der traditionsreichsten professionellen Figurentheater im deutschsprachigen Raum. Ihre Inszenierungen zeichnen sich dadurch aus, dass jedes noch so kleine Detail höchste Aufmerksamkeit und Sorgfalt in der Umsetzung erfährt, sei es bei den ausdrucksstarken, sehr fein geschnitzten Figuren renommierter Puppengestalter, den Kostümen, der Bühnenausstattung oder der Lichtregie.

Stadthalle - Kleiner Saal, Kehl