FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Der Freischütz - Oper von Carl Maria von Weber

Derzeit sind keine Tickets für Der Freischütz - Oper von Carl Maria von Weber im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Wer kennt nicht den berühmten Jägerchor, umrahmt von der mitreißenden Geschichte um den jungen Jägerburschen Max, der blind vor Liebe einen Pakt mit dem Teufel eingeht:

Max ist verliebt in Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno, der als Bräutigam für seine Tochter jedoch nur einem exzellenten Schützen akzeptiert. Als Max auf einem Schützenfest eine blamable Niederlage gegen den Bauern Kilian hinnehmen muss, lässt er sich im Zorn auf eine Rauferei mit diesem ein. Als Konsequenz seines unbesonnenen Handelns soll er vor einem Gremium mit dem Landesfürsten einen entscheidenden Probeschuss abgeben, um sich als würdiger Bräutigam Agathes zu beweisen. In seiner entsetzlichen Angst vor einem erneuten Versagen lässt er sich von dem Jägerburschen Kaspar zu einem Handel mit  "Freikugeln" überreden. Max ahnt jedoch nicht, dass er sich damit auf einen Pakt mit dem Teufel einlässt und auch seine geliebte Agathe in große Gefahr bringt.

Die Besucher können sich auf wunderbare Melodien und auf eine Handlung voller Dramatik und Mystik freuen. Internationale Solisten der Opera Classica Europa, ein renommiertes Orchester sowie ein großer Opernchor, bei dem mehrere Chöre der Region bei dem berühmten Jägerchor mitwirken, garantieren ein beeindruckendes Opernerlebnis der Extraklasse.