Der Friedhof oder Das Lumpenpack - Ensemble Materialtheater
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und Aufführungen von Der Friedhof oder Das Lumpenpack im Rahmen der Spielzeit 2018 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Figurentheater für Erwachsene

Eine Koproduktion mit dem Festival Blickwechsel / Puppentheater Magdeburg, dem FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart und dem Théâtre Octobre Brüssel

Anlässlich des Welttags der Migranten und Flüchtlinge

Erzählt wird die Geschichte einer Gruppe Schutzsuchender, die ihr von Überschwemmungen zerstörtes Dorf verlässt und ausgerechnet auf einem Friedhof, dem sinnbildlichen Ort des Friedens, Zuflucht findet. Dort richten sich die Geflüchteten häuslich ein, Wäsche wird gewaschen, Tomaten gezogen, Kinder gezeugt. Die Reaktionen auf die Zugezogenen sind unterschiedlich: Während sich die einen über die Belebung des Ortes freuen, fürchten andere um die Totenruhe. 
Unter der Regie von Alberto Garcia Sanchez ist eine zeitgenössische Parabel entstanden, in der es um Akzeptanz und Toleranz geht und darum, dass das Denken gelegentlich die Richtung wechseln muss. Dabei setzt das Stück nicht auf drastische Bilder, sondern erzählt subtil und mit viel Humor die Geschichte der Gestrandeten.

Die Presse schrieb: „Treffsicher und mit sprühender Kreativität geht diese Inszenierung brisanten gesellschaftlichen Gegebenheiten auf den Grund. Poetisch, voller Humor und Ironie.“