Der Kitzelkönig - eine göttliche Abenteuerreise Tickets - Braunschweig, Theater Fadenschein

Event-Datum
Sonntag, den 23. September 2018
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Bültenweg 95,
38106 Braunschweig
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Fadenschein (Kontakt)

Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene

Der Gruppenpreis pro Person ist ab einer Anzahl von 7 Personen buchbar.
Legen Sie die Preisstufe mindestens 7 Mal in den Warenkorb.

Bei mehr als 10 Personen kann einmalig die Freikarte „Begleitung ab 10 Personen“ dazugebucht werden.

Die Preisstufe „Rollstuhlfahrer mit Begleitung“ oder „Schwerbehindertenausweis B mit Begleitung“ muss ein Mal gebucht werden und gilt auch für den Eintritt der Begleitperson.

Kostenlose Kulturtickets gibt es ab sofort für Studierende der TU und HBK Braunschweig und deren Kinder. Die Kinder benötigen ebenfalls...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Kitzelkönig - eine göttliche Abenteuerreise

Bild: Der Kitzelkönig - eine göttliche Abenteuerreise
Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene
50 Min.

Unter einem Kirschbaum in einem fernen Land sitzt Mikail und hütet seine Schafe. Der Junge träumt in den abendlichen Sternenhimmel und fragt sich, ob es noch mehr gibt als das, was er bereits kennt und manchmal hat er das Gefühl, dass es da oben etwas Besonderes gibt. Da rauscht ein geheimnisvolles Wesen heran - genannt „Immerda“- mit einem bunten, trommelnden und klimpernden Gefolge, seinen Kobolden und Bekka. Dieses kleine, furchtlose Mädchen ermutigt Mikail sich mit ihnen vertrauensvoll auf Abenteuerreise zu begeben. Dabei erleben sie viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen religiösen Vorstellungen.
Und was ist mit seinen Schäfchen…?

Eine Folgeproduktion des multikulturellen Märchens „Taramor“ von Murat Günak. Genau wie dieses Fadenschein-Kultstück verzaubert „Der Kitzelkönig“ mit liebevoller Ausstattung, atmosphärischen Bildern und stimmungsvoller Musik das kleine und große Publikum. Das Figurenspiel entführt in ferne Welten mit verschieden Glaubensrichtungen - die letztendlich so verschieden gar nicht sind.
Bild: Theater Fadenschein

Das Theater Fadenschein befindet sich unweit der Innenstadt und der Uni direkt am Botanischen Garten. In einem historischen Gebäude aus dem vorletzten Jahrhundert, einer ehemaligen Konservenfabrik, betreiben seit 1995 die Gründer des Theaters, Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele, das charmante Theaterhaus mit ganzjährigem Spielbetrieb und etwa 120 Sitzplätzen. Sie sind beide bereits seit über 30 Jahren künstlerisch auf der Bühne aktiv, mehr als 30 Produktionen sind seitdem entstanden. Das Theater Fadenschein hat sich seit Anfang der 1980er Jahre zu einem festen Bestandteil der Braunschweiger Kulturlandschaft entwickelt. Im Programm wechseln sich eigene Figurentheater-Stücke mit hochkarätigen Gastspielen aus der vielfältigen Szene des modernen Figurentheaters für Kinder und Erwachsene ab.

Charakteristisch für die eigenen Stücke sind vor allem die Nähe zum Publikum und ein stark bildhafter Stil. Auf der vielfältigen Stückpalette des Theaters sind preisgekrönte Produktionen, z.B.: "Tür auf Tür zu" für Kinder schon ab eineinhalb Jahren. Die Inszenierungen für die Allerkleinsten unter dem Motto "Liliput" erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, besonders beim Familienpublikum. (Bild + Text: fadenschein.de)

Theater Fadenschein, Braunschweig