FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Der Regenbogenfisch Tickets - Pforzheim, Figurentheater Mottenkäfig

Event-Datum
Montag, den 15. November 2021
Beginn: 09:00 Uhr
Event-Ort
Kirchenstraße 3,
75172 Pforzheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Marionettenbühne Mottenkäfig Pforzheim e.V. (Kontakt)

Bitte beachten Sie die Mindestaltersangabe des Stückes. Babys und Kleinkinder sowie Kinder unter dem Mindestalter werden nicht eingelassen.

------------------------------------
Kein Einlass nach Beginn der Vorstellung.

------------------------------------
Ermäßigung erhalten:
- Kinder, Schüler, Studenten (bis 28 Jahre)
- BFD & FSJ - Ausübende (bis 28 Jahre)
- Inhaber des Goldstadt-Passes der Stadt Pforzheim
gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

------------------------------------
Der Theatersaal ist ebenerdig erreichbar. Rollstuhlfahrer bitte vorher im Theater unter...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Regenbogenfisch

Bild: Der Regenbogenfisch
für Kinder ab 3 Jahre; 50 min.

In dieser Geschichte geht es um einen Fisch, dessen Schuppenkleid in allen Regenbogenfarben schillert. Man nennt ihn den Regenbogenfisch. Die anderen Fische bewundern ihn um sein bunt schillerndes Schuppenkleid, deshalb ist er auch sehr stolz auf seine Schönheit. Eines Tages bittet ihn ein kleiner blauer Fisch um eine Glitzerschuppe, doch der Regenbogenfisch schenkt ihm keine und jagt ihn davon. Erschrocken schwimmt der kleine blaue Fisch davon und erzählt seinen Freunden von seinem Erlebnis. Von da an will keiner mehr etwas mit dem Regenbogenfisch zu tun haben, nun ist er der einsamste Fisch im Meer. Der Regenbogenfisch erzählt dem Seestern von seinem Leid. Daraufhin schickt ihn der Seestern zum weisen Oktopus. Der Oktopus rät ihm, jedem Fisch einen seiner Glitzerschuppen zu schenken. Doch damit ist er nicht zufrieden. Plötzlich kommt der kleine blaue Fisch wieder, und bittet den Regenbogenfisch erneut um eine Glitzerschuppe. Zögernd gibt der Regenbogenfisch ihm eine kleine Glitzerschuppe und bemerkt wie glücklich der kleine blaue Fisch darüber ist. Bald darauf kommen auch die anderen Fische, und bitten ihn um eine Glitzerschuppe. Der Regenbogenfisch verteilt an jeden der Fische eine Glitzerschuppe. Ihm bleibt zum Schluss selbst eine übrig. Von da an lebt der Regenbogenfisch glücklich und vergnügt mit den anderen Fischen im Meer.