Der Staatsanwalt hat das Wort Tickets - Dessau-Roßlau, Altes Theater - Foyer

Event-Datum
Sonntag, den 26. November 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Lilly-Herking-Platz,
06844 Dessau-Roßlau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Anhaltisches Theater Dessau (Kontakt)

HINWEIS ZUM BESTPLATZ-PRINZIP:

SIE SEHEN EINE AUSWAHL DER BESTEN VERFÜGBAREN PLÄTZE. NICHT ALLE PLÄTZE WERDEN ANGEZEIGT. BITTE SETZEN SIE SICH MIT DEM KARTENBÜRO DES ANHALTISCHEN THEATERS IN VERBINDUNG, WENN SIE MEHR ALS 10 KARTEN BUCHEN MÖCHTEN.
Tel.: 0340 / 2511-333 E-Mail: kasse@anhaltisches-theater.de
_______________________________________________________________

In allen Preisen sind die Ticketgebühren enthalten.

Alle Ermäßigungen verlangen eine Legitimation.

Ermäßigungen werden gewährt bei allen Repertoirevorstellungen für Senioren, Erwerbsunfähige und Arbeitslose.
Mehr Info)
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Staatsanwalt hat das Wort

Bild: Der Staatsanwalt hat das Wort
In der April-Ausgabe sitzt Tomasz Kajdański Ballett Schneewittchen und die sieben Zwerge auf der Anklagebank. Versuchter Mord durch Vergiften, Einbruch, Mundraub — nicht nur die böse Stiefmutter hat hier Dreck am Stecken. Staatsanwalt Gunnar von Wolffersdorff klopft das Märchenballett schonungslos und unparteiisch auf mehr oder minder offensichtliche Verbrechen ab. Zum letzten Mal ist auch seinwissbegieriger Gesprächspartner David Ortmann mit von der Partie, der seit 2012 unermüdlich unbequeme Fragen gestellt hat. Lauert hinter den sieben Bergen ein Schauplatz noch ungesühnter Delikte? Der Staatswalt hat das Wort!

Foto: © Ilka Hillger

Altes Theater - Foyer, Dessau-Roßlau