Bild: Der Sturm - Schwabenbühne beim Illertisser Schloss
Tickets für die Aufführungen von Shakespeares Der Sturm auf der Schwabenbühne bei Illertisser Shloss. Karten für das Stück im Rahmen des Freilichtsommer 2017 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Sturm - Schwabenbühne beim Illertisser Schloss

Das Schiff des Königs von Neapel, Alonso, gerät während der Heimfahrt über das Mittelmeer, in einen heftigen Sturm und strandet auf einer Insel. 
Was die Schiffbrüchigen nicht wissen: die Seenot wurde von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, herbeigeführt.
Dieser war 12 Jahre zuvor mit seiner Tochter Miranda von seinem Bruder – ebenfalls einer der Gestrandeten – aus dem Herzogtum vertrieben, im Meer ausgesetzt worden und auf der Insel gelandet. Nachdem er das einzige menschliche Wesen dort zu seinem Sklaven gemacht hatte, ist er nun Herr der Insel und hat einen ausgeklügelten Plan, wie er mit Hilfe des Luftgeistes Ariel auch die Macht in seiner Heimat zurückerobert.

Regie: Markus Bartl | Ausstattung: Philipp Kiefer

Im Original „The Tempest“ von William Shakespeare. Übersetzung nach August Wilhelm Schlegel, für die Schwabenbühne bearbeitet von Markus Bartl.