Der Trafikant Tickets - Schorndorf, Barbara-Künkelin-Halle

Event-Datum
Dienstag, den 13. März 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Künkelinstraße 33,
73614 Schorndorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturforum Schorndorf e. V. (Kontakt)

Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten bis 25 Jahre, BFDler und FSJler sowie Schwerbehinderte.

Bankiers der Volksbank Stuttgart eG und Inhaber der Stadtwerke SCHORNDORFCARD erhalten 10% Ermäßigung.

Für Erwerbslose und Inhaber des Schorndorfer Familienpasses 50 % Ermäßigung auf den jeweiligen Preis - nur an der Abendkasse!

Asylbewerber erhalten freien Eintritt.

Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Trafikant

Bild: Der Trafikant
Das Kulturforum Schorndorf präsentiert die Inszenierung „Der Trafikant“ der Württembergischen Landesbühne Esslingen nach dem Roman von Robert Seethaler.

Franz Huchel stammt aus Nußdorf, einem kleinen idyllischen Dorf in Österreich. Nach dem frühen tragischen Tod seines Vaters kommt auch der Liebhaber seiner Mutter zehn Jahre später durch einen Unfall ums Leben. Franz zieht in die große Stadt Wien. Er findet Anstellung in der Trafik für Tabakwaren und Zeitungen von Otto Trsnjek, wo auch der „Deppendoktor“ Siegmund Freud Stammkunde ist. Nach der Angliederung Österreichs an Deutschland 1938 ist jedoch nichts wie es vorher war, denn der Trafikant Trsnjek ist Jude…

Der Roman der österreichischen Autors Robert Seethaler wurde nach seinem Erscheinen im Jahr 2012 von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeiert. Die Geschichte schafft es trotz aller Größe der verhandelten Themen durch ihre Einfachheit zu berühren.

Barbara-Künkelin-Halle, Schorndorf