FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon - Familienmusical mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble Tickets - Großenhain, Kulturschloss

Event-Datum
Sonntag, den 26. September 2021
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz 1,
01558 Großenhain
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturzentrum Großenhain GmbH (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind - sofern Ermäßigungen angeboten werden: Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbeschädigte bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Ticketpreise
von 20,50 EUR bis 22,50 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der Traumzauberbaum -  Reinhard Lakomy-Ensemble
Ersatztermin vom 24.01.2021

Der Traumzauberbaum hat ein ganz besonderes Traumblatt wachsen lassen. Eins mit einem blauen Ypsilon drauf, ein Buchstabe! Die beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel kennen ja schon einige Buchstaben, aber ein Ypsilon? Gibt es überhaupt Wörter mit einem Ypsilon? Keine wichtigen, oder? Da springt das Ypsilon heraus aus dem Lexikon, mitten hinein in die zauberlich-phantastische Lesenacht vom Traumzauberbaum. Es tanzt und singt, ja was wäre denn diese Lesenacht ohne Rhythmus und Lyrik und die Lacky-Lok! Endlich wird es einmal gebraucht, lauter Wörter mit einem Y! Die uralte Buchstabenzauberin Alrune ist donnergewaltig erzürnt. Das Ypsilon soll sofort zurück ins Lexikon. Und auf einmal ist das Ypsi verschwunden, fortgehext!

Wo ist es hin? Der Traumzauberbaum schickt seine Waldgeister und die Kinder auf eine abenteuerliche Reise, um es zurückzuholen. Denn was soll sonst werden aus dem Namen der Kinder, aus Yvonne, Lilly, Kay und Henry, wenn da einfach das Y fehlt? Und vielleicht fährt auch nie wieder die Lacky-Lok! Das wird eine verflixt spannende Reise.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge