Der Trinker - Literatur im Grünen Tickets - Brandenburg an der Havel, Brandenburger Theater

Event-Datum
Samstag, den 21. Juli 2018
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Grabenstraße 14,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze und Begleitperson nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511112). Sofern es Ermäßigungen gibt sind folgende Personen berechtigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigung wird durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Kindervorstellungen erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).
Ticketpreise
ab 14,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Trinker - Literatur im Grünen

Bild: Der Trinker - Literatur im Grünen
Zum 125. Geburtstag von Hans Fallada


Der Roman „Der Trinker“ gilt als das persönlichste Buch Hans Falladas. 1944 während einer Haftzeit in der Landesanstalt Neutstrelitz-Strelitz geschrieben, kommt er erst 1950 zur postumen Veröffentlichung.

Der Schriftsteller, selbst alkohol- und morphiumabhängig, baut die romanhaften Ereignisse eines menschlichen Niederganges anhand eigener Erfahrungen auf. Auch Fallada hatte wie der Held des Romans, Erwin Sommer, im Rausch angeblich seine Frau umbringen wollen. Auch Fallada wusste aus eigenem Erleben, wie tief Sucht auf ihrem schleichenden Erfolgsweg Menschen immer tiefer erniedrigen kann.

Das Fernsehen verfilmte das Buch zweimal. 1967 mit Siegfried Lowitz als Hauptdarsteller, der für seine Leistung die Goldene Kamera erhielt und 1995 mit Harald Juhnke in der Titelrolle. Das Drehbuch für diese hochgelobte Arbeit verfasste Ulrich Plenzdorf.

Es liest: Reinhard Scheunemann
Musikalische Begleitung: Christian Zacker, Klavier

Eine Veranstaltung des Brandenburger Theaters in Kooperation mit der der Fouqué-Bibliothek Brandenburg
Bild: Brandenburger Theater

Das Brandenburger Theater ist eine traditionsreiche Spielstätte an der Havel. Als Teil des CulturCongressCentrums bietet es jedes Jahr ein hochwertiges kulturelles Angebot.
Hierzu zählen Gastspiele, wie auch Eigenproduktionen der Brandenburger Symphoniker – der älteste bestehende Klangkörper Brandenburgs hat nämlich hier sein Zuhause.
Die Geschichte des Theaters reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück und hat beinhaltet viele turbulente Zeiten. Kein Wunder also, dass das Brandenburger Theater ein so renommiertes, qualitatives Programm bietet. Verpassen Sie kein Spielzeit-Highlight und sichern Sie sich Tickets für die facettenreichen Veranstaltungen im Brandenburger Theater.

Brandenburger Theater, Brandenburg an der Havel