Der Vogelhändler - Operette von Carl Zeller Tickets - Remchingen, Kulturhalle Remchingen

Event-Datum
Dienstag, den 27. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstrasse 115,
75196 Remchingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhalle Remchingen (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte gegen Vorlage eines gültigen Ausweises bei Veranstaltungen der Kulturhalle.

Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.

Rollstuhlfahrer erhalten Karten zum halben Preis. Rollstuhlfahrer buchen ihre Tickets unter 07232-369610
Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 28,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Vogelhändler - Operette von Carl Zeller

Bild: Der Vogelhändler - Operette von Carl Zeller
Thalia Theater Wien
Die Uraufführung des „Vogelhändlers“ 1891 im Theater an der Wien machte Carl Zeller als Komponist mit einem Schlag berühmt. Sein Meisterwerk bietet dem Publikum einen unvergessenen Abend, nicht zuletzt wegen seiner weltberühmten Melodien „Grüß Euch Gott alle miteinander, „Schenkt man sich Rosen in Tirol“ und „Ich bin die Christel von der Post“.
Die urwüchsige und volkstümliche Handlung spielt in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts in der Rheinpfalz und beruht auf einem Lustspiel. Sie bietet ein rasantes, fröhliches Spiel mit Verwechslungen, Eifersüchteleien und Liebe im kurfürstlichen Jagdrevier.
Foto © art&artist

Kulturhalle Remchingen, Remchingen