Der Zauberwald - mit dem Ensemble BraunschweigBAROCK Tickets - Braunschweig, Theater Fadenschein

Event-Datum
Sonntag, den 26. November 2017
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Bültenweg 95,
38106 Braunschweig
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Fadenschein (Kontakt)

Der Gruppenpreis pro Person ist ab einer Anzahl von 7 Personen buchbar.
Legen Sie die Preisstufe mindestens 7 Mal in den Warenkorb.

Bei mehr als 10 Personen kann einmalig die Freikarte „Begleitung ab 10 Personen“ dazugebucht werden.

Die Preisstufe „Rollstuhlfahrer mit Begleitung“ oder „Schwerbehindertenausweis B mit Begleitung“ muss ein Mal gebucht werden und gilt auch für den Eintritt der Begleitperson.

Die Preisstufen Flipsheft /Bounsbuch müssen jeweils 2 Mal in den Warenkorb gelegt werden.
Das Flipsheft /Bounsbuch muss beim Einlass vorgezeigt werden.

Kostenlose...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Der Zauberwald - mit dem Ensemble BraunschweigBAROCK

Bild: Der Zauberwald - mit dem Ensemble BraunschweigBAROCK
Eine Kooperation von dem Theater FADENSCHEIN und dem Ensemble BraunschweigBAROCK
Für Kinder ab 4 Jahren
ca. 50 Min.

Inhalt:
Lisa möchte gerne richtig gut Geige spielen können. So einfach ist das aber nicht. Von ihrem Fenster aus hört sie wundersame Klänge aus dem Wald hinter dem Haus. Ist das ein Zauberwald? Vielleicht wohnen dort Trolle und Feen mit denen sie schöne Musik machen kann?
Zwischen den hohen Bäumen ist ihr etwas unheimlich, doch die Blätter flüstern, dass heute Nacht die Königin der Musik singen wird. Das möchte sie auf keinen Fall verpassen.
Vier Barockmusiker und ein Puppenspieler entführen das Publikum in eine magische Welt.

Pizza & Theater
In Zusammenarbeit mit der benachbarten Pizzeria PARCO wird ein kulinarisches Rahmenprogramm geboten.
Gegen Aufpreis können Getränke bestellt und vom Pizza-Büffet ausgewählt werden. Im Anschluss an die Aufführung kann bei Speis und Trank die lauschige Theateratmosphäre genossen werden.
Bild: Theater Fadenschein

Das Theater Fadenschein befindet sich unweit der Innenstadt und der Uni direkt am Botanischen Garten. In einem historischen Gebäude aus dem vorletzten Jahrhundert, einer ehemaligen Konservenfabrik, betreiben seit 1995 die Gründer des Theaters, Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele, das charmante Theaterhaus mit ganzjährigem Spielbetrieb und etwa 120 Sitzplätzen. Sie sind beide bereits seit über 30 Jahren künstlerisch auf der Bühne aktiv, mehr als 30 Produktionen sind seitdem entstanden. Das Theater Fadenschein hat sich seit Anfang der 1980er Jahre zu einem festen Bestandteil der Braunschweiger Kulturlandschaft entwickelt. Im Programm wechseln sich eigene Figurentheater-Stücke mit hochkarätigen Gastspielen aus der vielfältigen Szene des modernen Figurentheaters für Kinder und Erwachsene ab.

Charakteristisch für die eigenen Stücke sind vor allem die Nähe zum Publikum und ein stark bildhafter Stil. Auf der vielfältigen Stückpalette des Theaters sind preisgekrönte Produktionen, z.B.: "Tür auf Tür zu" für Kinder schon ab eineinhalb Jahren. Die Inszenierungen für die Allerkleinsten unter dem Motto "Liliput" erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, besonders beim Familienpublikum. (Bild + Text: fadenschein.de)

Theater Fadenschein, Braunschweig