FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Der eingebildete Kranke - Schlosstheater CelleBild: Der eingebildete Kranke - Schlosstheater Celle
Jetzt Tickets für Der eingebildete Kranke, gespielt von dem Ensemble des Schlosstheater Celle sichern und im Rahmen der Spielzeit 2021/2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit einer Krankheit lässt sich gutes Geld verdienen. Keiner weiß das besser als Argan, dem die Arztrechnungen langsam aber sicher über den Kopf wachsen. Grund genug, das eigene Leiden einmal aus anderer Perspektive zu betrachten. Suchen nicht alle, die sich fürsorglich um den Patienten versammeln, nur den eigenen Profit? Argans Misstrauen bestätigt sich: Die Ärzte und Apotheker verdienen gut und gerne an seinen unablässigen Beschwerden. Und die Gattin ist einzig darauf aus, Alleinerbin zu werden. Was also verbirgt sich wirklich hinter Argans notorisch schlechter Laune? Ist es Hypochondrie, die ihn in sich selbst gefangen hält? Oder ist die Angst vor dem Tod nur die Maskerade, hinter der sich unsterbliche Streiche spielen lassen? – Molières letzte Komödie ist die Geschichte einer Einbildung, die sich zu einem Weltmissverhältnis auswächst. Die Abonnentinnen und Abonnenten des Schlosstheaters haben DER EINGEBILDETE KRANKE zu ihrem Wunschstück für die Spielzeit 2021/22 gewählt.

„Komm zu dir und überlasse dich nicht willenlos deinen Hirngespinsten.“