Der goldene Drache - Szene Istanbul Tickets - Mülheim an der Ruhr, Theater an der Ruhr

Event-Datum
Freitag, den 22. März 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Akazienallee 61,
45478 Mülheim an der Ruhr
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater an der Ruhr gGmbH (Kontakt)

KEINE ERMÄSSIGUNG AN SILVESTER

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST: Familienticket 1 (2 Erwachsene plus 2 Kinder oder 1 Erwachsener plus 3 Kinder): 32,-

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST: Familienticket 2 (2 Erwachsene plus 1 Kind oder 1 Erwachsener plus 2 Kinder): 28.-

Ermäßigt:
EUR 9,- (Die Ermäßigung gilt für Schüler, Auszubildende, Studenten bis 35 und Schwerbehinderte ab 80% mit entsprechendem Ausweis).

Hartz IV-EMPFÄNGER
bzw. Inhaber des Mülheim-Passes haben bei allen regulären Vorstellungen des Theater an der Ruhr mit Ausnahme der Silvestervorstellung freien Eintritt. Freikarten für...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 23,50 EUR bis 42,40 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Szene Istanbul - Theater an der Ruhr
In türkischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

TEXT – YAZAN: ROLAND SCHIMMELPFENNIG | ADAPTION - UYARLAYAN: SERDAR BİLİŞ | KOPRODUKTION VON PÜRTELAŞ UND
KADIR HAS ÜNIVERSITESI | PÜRTELAŞ VE KADİR UND ÜNİVERSİTESİ ORTAK PRODÜKSİYONU | REGIE - YÖNETEN: SERDAR
BİLİŞ | MIT - OYUNCULAR: BURCU GÖLGEDAR, CANSU LAÇİNER, EZGI DABAK, İLAYDA ELHIH, KAZIM KARAKADIOĞLU, KÜBRA
BALCAN, YASİN BARDAKÇI

Bereits zum vierten Mal kommt Serdar Bilis mit einer Produktion seiner Schauspiel-Abschlussklasse von der Kadir Has Universität nach Mülheim. Der kleine Rahmen seiner – immer wieder um prominente Jungschauspieler erweiterten – Arbeiten an der renommierten Privathochschule gibt dem international tätigen Regisseur die Freiheit für politisch gewagte Projekte, die er anderswo in der Türkei so nur schwer realisieren könnte. Die aktuelle Inszenierung widmet sich Roland Schimmelpfennigs Erfolgsstück „Der goldene Drache“, das 2010 auch mit dem Mülheimer Dramatikerpreis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert den Arbeitsdruck junger illegaler, migrantischer Arbeitnehmer in einem südostasiatischen Schnellrestaurant. Biliş adaptiert mit seinem Ensemble den Stoff auf ein arabisches Schnellrestaurant und thematisiert so die Ausbeutung syrischer Migranten hinter den Kulissen Istanbuler Restaurants.

Serdar Biliş, Kadir Has Üniversitesi tiyatro ekibiyle geliştirdiği bir prodüksiyonla dördüncü kez Mülheim’a geliyor. Her seferinde ünlü oyucularla zenginleştirdiği çalışmalarını özel bir üniversitede gerçekleştirmesi, çeşitli ülkelerde çalışan yönetmene, Türkiye’nin başka yerlerinde kolay kolay sahneye koyamayacağı projeleri uygulama özgürlüğünü sunuyor. Son çalışması, Roland Schimmelpfennig’in 2010 yılında Mülheim Tiyatro Oyunları Ödülü’nü alan „Der goldene Drache“ (Şahmeran Büfe) adlı oyunu. Yasadışı çalışan, genç, göçmen işçilerin güneydoğu Asya’da bir büfedeki ağır çalışma koşullarını konu ediyor oyun. Biliş, ekibiyle birlikte oyunu bir Arap büfesine uyarlıyor ve İstanbul lokantalarının camekanlarının gerisinde Suriyeli göçmenlerin sömürülmesini konu ediyor.
Bild: Weiße Flotte Mülheim - Wasserbahnhof

Der idyllisch gelegene Mülheimer Wasserbahnhof auf der Schleuseninsel ist nicht nur die Hauptanlegestelle der "Weißen Flotte" sondern seit Generationen ein klassisches Ausflugsziel: Mediterranes Flair umgibt die Besucher, die auf der Promenade oder an der 1953 aufgestellten bunten Blumenuhr und dem Springbrunnen vorbei flanieren. 

Neben Klassikern wie der Tour zu "Rhein in Flammen", der Tagesfahrt durch das Ruhrtal oder den ruhrschifffahrts-typischen Frühstücks-Events bietet die Weiße Flotte abwechslungsreiche neue Angebote.