Der letzte Schrei - London Fashionweek - Dinner Krimi nach Maß Tickets - Stralsund, arcona HOTEL BALTIC

Event-Datum
Samstag, den 16. Mai 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Frankendamm 22,
18439 Stralsund
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH (Kontakt)

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü (Getränke exkl.)
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
- FAQ: http://www.dinnerkrimi.de/faq.html
Ticketpreise
ab 84,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der letzte Schrei - Theater auf Tour
Ein Mord nach Maß
von Pia Thimon

Die Londoner Fashion Week steht vor der Tür und kleine und große Modehäuser sind in
Aufregung. Kollektionen und Shows werden vorbereitet, hie und da wird letzte Hand angelegt.
Auch im Modehaus Claire Lindan in der Carnaby Street geht es drunter und drüber.
Die CLL (Fashion to die for!) ist eines der edelsten Modehäuser in England, die Modelle sind
heiß begehrt- so sehr, dass kurz vor Produktionsbeginn die Schnittmuster zur aktuellen
Kollektion verschwunden sind.

Claire Lindan sucht aus der Not eine Tugend zu machen, und lässt ihren Modedirektor eine
Streetwear-Kollektion unbekannter Designer zusammenstellen, die sich heute Abend im CLL
Modehaus präsentieren dürfen. Das beste Modell des Abends soll mit dem „Silbernen Lindan
Blatt“, einem von Claire gestifteten Designer-Preis ausgezeichnet werden.
Viele aufstrebende Modemacher folgen der Einladung, auch die schrägen Geschwister
Longfoot sind mit einem eigenen Designerstück mit von der Partie.

Als bei der Modenschau unerwartet ein Modell nach Claire verschwundenen Entwürfen
auftaucht, gewinnt „ Der letzte Schrei“ - eine ganz neue Bedeutung.
Zu Claires Entsetzen finden sich ihre Gäste plötzlich in einer Mordermittlung wieder.
Bild: Störtebeker Brauquartier

Bierbrauen hat in Stralsund bereits seit über 800 Jahren Tradition. Zu Zeiten der Hanse wurden von dort aus Bier und Malz nach Dänemark, Norwegen und England exportiert. Die Mauern des Störtebeker Brauquartiers wurden Ende des 19. Jahrhunderts unweit der Ostseeküste errichtet. Damals baute man noch für die Ewigkeit: Bis heute überstrahlt das traditionsreiche Backsteingebäude seinen Charme die Region und gehört zu den Monumenten der Brauereigeschichte Stralsunds. 

Die aufwändig modernisierte und dennoch urig wirkende Location ist jedoch nicht nur wegen ihrer Geschichte ein echter Besuchermagnet, sondern auch wegen der Veranstaltungen rund um das leckere Malzgetränk. So finden in der Alten Brauerei täglich Führungen statt, bei der die Besucher*innen die Bierproduktion hautnah miterleben können. Und auch die anderen Räumlichkeiten wie Sudhaus, Pressezimmer, Foyer, Kühlschiff, Wintergarten und Dachterrasse bieten die beste Grundlage für Events für bis zu 1.000 Besucher. Kein Wunder also, dass das Brauquartier zuweilen sogar für Hochzeiten gebucht wird: Die Atmosphäre ist unvergleichlich! Seit 2017 findet hier zudem jährlich die Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer statt, bei der Hobbybrauer aus ganz Deutschland ihr Können unter Beweis stellen. 

Für den kleinen und großen Hunger warten im Braugasthaus leckere Gerichte mit Zutaten aus der Region auf Sie. Und wer sich ein Stück Genuss nach Hause nehmen möchte, stöbert im Störtebeker Brauereimarkt. Entdecken Sie noch heute alle Störtebeker Brauquartier Veranstaltungen und sichern Sie sich Tickets im Vorverkauf! 

(Quelle Text: im | ADticket, Quelle Bild: stoertebeker-brauquartier.com)