Detlev Arendt Tickets - Heidelberg, DAI Heidelberg

Event-Datum
Montag, den 27. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Sofienstraße 12,
69115 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: DAI Heidelberg (Kontakt)

Ermäßigung für: Studierende, Schüler, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments beim Einlass) und Inhaber des Heidelberg-Passes.

Bitte beachten Sie, dass Print@Home-Tickets KEINE Handy-Tickets sind und nur in ausgedruckter Form akzeptiert werden können!
Ticketpreise
ab 9,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Detlev Arendt

Bild: Detlev Arendt
Der Ursprung des Zentralen Nervensystems ist eines der großen verbleibenden Mysterien in der Evolution der Tiere und lässt sich bis zu den Frühformen des Lebens im Meer zurückverfolgen. Hier setzt das Team um den Entwicklungsbiologen Dr. Detlev Arendt am EMBL in Heidelberg an.

Untersucht wird dort die Entwicklung und Funktion des Nervensystems des Seeringelwurms, eines Meeresbewohners, der sich im Lauf von 600 Millionen Jahren verhältnismäßig wenig verändert hat, daher Rückschlüsse auf ursprüngliche Zustände zulässt. Dabei wird der „molekulare Fingerabdruck“ differenzierter Neuronen im Gehirn des Seeringelwurms mit denen der Wirbeltiere verglichen und so das neuronale Inventar der Urbilaterier, der letzten gemeinsamen Vorfahren von Wirbeltieren, Ringelwürmern und Insekten, rekonstruiert.

In Kooperation mit dem European Molecular Biology Laboratory (EMBL) Heidelberg

DAI Heidelberg, Heidelberg