Deutscher Gewerkschaftsbund - Josefine Gartner - Die Zukunft ist auch nur die Gegenwart von morgen Tickets - Freiburg im Breisgau, Vorderhaus

Event-Datum
Mittwoch, den 14. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Habsburgerstraße 9,
79104 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Vorderhaus (Kontakt)

Ermässigter Eintritt für Schüler, Studenten, Erwerbslose und Behinderte.

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Eintritt, außer die Veranstaltung ist mit einer gesonderten Altersangabe gekennzeichnet. (Kinderkultur, Familienprogramme, ...)

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Ausweis und deren Begleitung bekommen den ermäßigten Eintritt. Rollstuhlfahrer bitte Randplätze am Gang wählen. Reihe 13 - 16 nur Randplätze ganz rechts. Reihe 17 - 25 keine Rollstühle möglich. Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer wünschenswert (0761 5036540)
Ticketpreise
ab 15,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Josefine Gartner
Eine Veranstaltung des DGB-Stadtverband Freiburg zu 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland.

Keine Angst vor der Zukunft also! Oder doch erst recht?
Den Bühnenschwestern Josefine und Hilde ist die Angst vor der Zukunft völlig fremd. Nicht so die Fremdversagensangst vor dem Operateur, dem Politiker und vor allem nicht vor der Schwester.
Hilde ist ein rotes Tuch für Josefine, denn sie verschafft sich gnadenlos politisch inkorrekt, beschwingt Salsa tanzend, Zutritt in die Herzen ihrer Zuschauer.
Doch auch Josefine schreckt vor nichts zurück und zieht das Publikum in den Bann mit neuen Erkenntnissen über die Riesterrente, Ratten und den mächtigsten Mann der Welt.
Und während Hilde denkt, Blackrock sei das kleine Schwarze zum Salsa tanzen, weiß Josefine über die dunkle Seite der Macht Bescheid und wie Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit miteinander verknüpft sind. In diesem Sinne darf sich das Publikum auf einen bunten, schwarzhumorigen Kabarettabend freuen.

Josefine Gartner war die Siegerin des Rösrather Kabarettfestivals 2017.