Bild: Deutschstunde - Stadttheater Aachen
Tickets für Aufführungen von Deutschstunde im Stadttheater Aachen sicher und bequem online bestellen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Es ist nur ein leeres Blatt Papier, aber alleine schon die ironische Behauptung des Malers Max Nansen, es sei ein »unsichtbares Bild«, lässt den Dorfpolizisten Jens Ole Jepsen gegen jeden gesunden Menschenverstand tätig werden: Er hat von den Nationalsozialisten nun einmal den Auftrag er halten, Nansens »entartete« Kunst zu beschlagnahmen, und für ihn haben Pflichterfüllung und Gehorsam oberste Priorität – mit fatalen Folgen. Und wiederum ist es ein leeres Blatt Papier, das die Geschichte von neuem aufrollt. Jepsens Sohn Siggi, der Jahre später in einer Jugendstrafanstalt einsitzt, weil er Nansens Bilder hatte retten wollen, beginnt die Geschichte der Vätergeneration aufzuschreiben.

Siegfried Lenz’ Roman »Deutschstunde« wurde mit seinen minutiösen Beobachtungen unreflektierter Autoritätsgläubigkeit in den 70er Jahren zum Inbegriff von Geschichtsverarbeitung, jetzt ist er für die Bühne entdeckt worden.