Bild: Die Asyl-Dialoge - Heimathafen NeuköllnBild: Die Asyl-Dialoge - Heimathafen Neukölln
Jetzt Tickets für das dokumentarische Theater Die Asyl-Dialoge sichern und die Aufführungen des Heimathafen Neukölln live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die ASYL-DIALOGE erzählen von Begegnungen, die Menschen verändern, von gemeinsamen Kämpfen in unerwarteten Momenten – eine dieser Geschichten spielt in Osnabrück, wo seit März 2014 ein breites Bündnis solidarischer Menschen bereits 30 Abschiebungen verhindern konnte und somit für viele bundesweit zum Vorbild wurde...

Wir hören diese Geschichte aus erster Hand, aus der Perspektive zweier junger Aktivist*innen, die gezwungen sind, sich ein Katz- und Mausspiel mit der Polizei zu liefern. Die Geschichte konfrontiert uns mit der Frage, wie viel Mut wir entwickeln können, wenn aus zunächst lose verbundenen politischen Akteur*innen gute Freund*innen werden.

Auch die ASYL-DIALOGE entstanden durch ausführliche Interviews, lediglich gekürzt und ohne sprachliche Veränderungen: dokumentarisches, wortgetreues Theater.


Mit Soheil Boroumand, Meri Koivisto, Moses Leo, Ana Purwa, Michaela Maxi Schulz, Aylin Esener, Stefanie Philipps

Musik: Michael Edwards und Gregoire Gros

Team: Leonie Jeismann, Barnie Ecke, Florentine Seuffert, Basma Bahgat, Serpil Erdik