Die Blechtrommel Tickets - Bad Saulgau, Stadthalle

Event-Datum
Samstag, den 20. Januar 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schützenstraße 57,
88348 Bad Saulgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Bad Saulgau (Kontakt)

Ermäßigte Tickets erhalten Schüler, Studenten und Azubis bis 26 Jahre. Die entsprechende Nachweise werden am Einlass kontrolliert.
Kurkarteninhaber erhalten ermäßigte Tickets an den Vorverkaufsstellen in Bad Saulgau: Bürgerbüro und Stadtforum.
UBS-Gutscheine können im Bürgerbüro sowie Stadtforum eingelöst werden.
Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte mit Begleitperson wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter der Telefonnummer 07581 207-0.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 24,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Die Blechtrommel

Bild: Die Blechtrommel
Volkmar Kamm, der schon Falladas „Jeder stirbt für sich allein“ und Frischs „Homo Faber“ dramatisiert hat, hat nun auch Günter Grass´ Jahrhundertroman, für den dieser mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet wurde, für die Bühne eingerichtet. Dieser erzählt darin die Geschichte des Oskar Mazerath, der an seinem dritten Geburtstag beschließt, nicht mehr zu wachsen und nun aus Kindersicht, aber mit voll entwickeltem Verstand, die Geschehnisse der 1930er bis 1950er Jahre betrachtet. In einer Rückblende berichtet er aus seinem abenteuerlichen Leben, von der legendären Zeugung auf dem Kartoffelacker bis hin zu seinem 30. Geburtstag 1954. Sein Leben dient als Blaupause für ein halbes Jahrhundert, das unruhiger und wilder nicht hätte sein können.
Die Inszenierung wurde 2015/16 mit dem Ersten Inthega-Preis ausgezeichnet und ist zum dritten Mal auf Tournee.

Mit Raphael Grosch, Stephanie Stroebele u.v.a.
Regie: Volkmar Kamm

Stadthalle, Bad Saulgau