Bild: Die Bremer Stadtmusikanten - Theater Mimikri
Jetzt Tickets sichern und das Stück "Die Bremer Stadtmusikanten" des Ensemble Theater Mimikri live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Auf der Landstraße treffen die ängstlichen Ausreißer zusammen. Esel Erwin weiß Rat: In Bremen werden doch Stadtmusikanten gesucht! Und etwas Besseres als den Tod finden sie überall. In konfliktreichen turbulenten Proben rauft sich ein unschlagbares Notorchester zusammen. Es gelingt ihnen eine tierisch gute Musik. Sie fauchen, bellen und krähen sich durch alle Gefahren. Aber wo geht es eigentlich nach Bremen? Der Wegweiser zeigt in den dunklen Wald. Doch das Haus, das dort leuchtet, ist keine gemütliche Herberge: Es ist das Haus der wilden Räuber…. Spannend, mit einfühlsamer Komik und viel Musik zeigt das Theater „Mimikri“ den Weg der vier tierischen Ausreißer in ein eigenes Leben. Mit Schauspiel und Maskenspiel, großen Kostümen und einem farbenprächtigen Bühnenbild wird das bekannte Märchen zu einem Augenund Ohrenschmaus für Jung und Alt. Das Theater „Mimikri“ wurde 2009 mit dem Preis der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen (Inthega) für künstlerisch wertvolles Kindertheater ausgezeichnet. „Mimikri“ wurde 1982 in Frankreich gegründet und ist ein mobiles professionelles freies Theater, das in Büdingen produziert und von dort aus bundesweit und im Ausland gastiert.

Das Theater „Mimikri“ arbeitet als künstlerisches Kollektiv, koordiniert und geführt von Christiane Burkard, Margret Fehrer und Lilli Schwethelm. Mythen und Märchen sowie Themen, die dem kindlichen sozialen Alltag entnommen sind, werden für die jüngsten Theaterbesucher in phantastische Bilder umgesetzt. Besondere Merkmale dieser Inszenierungen sind eine bildhafte Arbeit, die fließende szenische Integration von instrumentaler Musik, Rhythmen und Liedern, die anspruchsvolle Ästhetik von Kostümen und Bühnenbild sowie ein lebendiger, interaktiver Kontakt zum Publikum.