Die Entdeckung der Langsamkeit - Eine musikalisch - szenische Lesung Tickets - Meißen, Theater Meißen | Große Bühne

Event-Datum
Freitag, den 12. April 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Theaterplatz 15,
01662 Meißen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Meißen gemeinnützige GmbH (Kontakt)

Kinder/Schüler (0-18 Jahren) zahlen den Kinderpreis.

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Auszubildende, Teilnehmer am FSJ, Bundesfreiwilligendienstleistende, ALG-II-Empfänger und Inhaber des Familienpasses der Stadt Meißen.
Schwerbeschädigte (ab 70% GdB.) und Rollstuhlfahrer, sowie deren Begleitpersonen erhalten - bei Verfügbarkeit - die Karten direkt beim Theater Meißen (Theaterplatz 15) oder unter 03521 415511..
Ticketpreise
von 21,00 EUR bis 23,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Thomas Rühmann
Ein Zehnjähriger, der zu langsam ist, einen Ball zu fangen, will den Nordpol erobern. John Franklin sieht anders, denkt anders, handelt anders als die Mehrheit. Seine Langsamkeit wird zur Entdeckung eines menschenfreundlichen Prinzips: Zukunft.
Der Schauspieler Thomas Rühmann liest aus Sten Nadolnys Roman „Die Entdeckung der Langsamkeit“. Der Musiker Tobias Morgenstern kommentiert auf dem Akkordeon. Lieder des Lausitzer Poeten Gerhard Gundermann begleiten John Franklins spannende Reisen auf das Meer der Möglichkeiten.