FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Die Entführung aus dem Serail - Opernwerkstatt 2012

Derzeit sind keine Tickets für Die Entführung aus dem Serail - Opernwerkstatt 2012 im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für das Stück Die Entführung aus dem Serail - Opernwerkstatt 2012 im Kloster Arnsburg in Lich.

Die Oper spielt auf dem Landgut des Bassa Selim im Osmanischen Reich: Konstanze, die Geliebte des spanischen Edelmannes Belmonte, ist zusammen mit ihrer englischen Zofe Blonde und deren Freund, Belmontes Diener Pedrillo, von Piraten entführt worden. Auf einem Sklavenmarkt wurden alle drei von dem Bassa Selim gekauft, der Konstanze für sich begehrt und Blonde seinem Aufseher Osmin geschenkt hat. Pedrillo wird Aufseher über die Gärten des Bassa. Belmonte hat nach langer Suche endlich das Landhaus des Bassa gefunden. Hier trifft er auf Pedrillo, der ihm als angeblichem Baumeister Zutritt zum Palast verschafft. Sie planen die nächtliche Entführung ihrer Damen und die gemeinsame Flucht.

Die musikalische Leitung der diesjährigen Opernwerkstatt übernimmt Stefan Ottersbach, Regie und künstlerische Leitung liegt in den Händen von Dorotty Szalma, für die Produktionsleitung zeichnet Helena Schindler verantwortlich. Begleitet durch die Frankfurter Sinfoniker.
Sie dürfen sich auf einen gelungenen Abend freuen!