Bild: Die Fledermaus - Musikverein Binswangen
Die Fledermaus Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Die Fledermaus live 2016 auf dem Dorfplatz in Binswangen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Nach den hochgelobten Aufführungen der Operette „Land des Lächelns“ in 2013 und der Oper „Carmen“ in 2014 kommt nun nach einjähriger Pause die Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauß auf die Bühne am Binswanger Dorfplatz. Christoph Günzel – Dirigent und musikalischer Leiter beim Musikverein Binswangen e.V. – hat ein Arrangement für Sinfonisches Blasorchester, gemischten Chor, Gesangssolisten und Sprecher für die konzertante Aufführung am 5. und 6. August 2016 um 20:30 Uhr ausgearbeitet. Wie die letzten Jahre findet auch die Uraufführung von „Die Fledermaus“, eine der drei berühmtesten Strauß-Operetten, in Binswangen unter freiem Himmel statt.

Die ausgesprochen feinsinnige, mitreißende und meisterhaft orchestrierte Komposition ist gespickt mit eingängigen Texten voller Ironie und zeitlosen Wahrheiten. Höhepunkte sind das Uhren-Duett (Rosalinde/Gabriel von Eisenstein), der Csárdás, die Arie des Prinzen Orlofsky, die Arie Mein Herr Marquis (Adele) und der Chorwalzer Brüderlein und Schwesterlein – Du und du. Eine besondere Stellung nimmt die Ouvertüre ein, die, in freier Sonatenhauptsatzform geschrieben, zu den größten Schöpfungen von Johann Strauß zählt. Sie fasst die zahlreichen musikalischen Höhepunkte des gesamten Werkes zusammen und ist mit ihrer abwechslungsreichen Dynamik auch für Spitzenorchester immer wieder eine Herausforderung.

Neben dem Großen Blasorchester und dem gemischten Chor aus Binswangen werden die Hauptfiguren von hochkarätigen Solisten bekannter Opernhäuser gesungen. Weitere Informationen zu Gesangssolisten, Akteure und dem Werk finden sie unter www.fledermaus2016.de.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Mehrzweckhalle in Binswangen verlagert.

Christoph Günzel, Großes Blasorchester und Gesangverein Binswangen und weitere Veranstaltungsorte