Die Freitagsakademie Bern
Jetzt Tickets für Konzerte der Freitagsakademie Bern hier im Vorverkauf bestellen und das vielbeachtete Schweizer Barockensemble live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Freitagsakademie Bern
Vermutlich war dem Hofkomponisten Johann Gottlieb Janitsch nicht bewusst, dass er eine der ersten bürgerlichen Konzertreihen ins Leben rief, als er ab 1736 die "Freitagsakademien" veranstaltete, bei denen sich die Berliner Gesellschaft zum gemeinsamen Musizieren traf. Die Freitagsakademien genossen einen ausgezeichneten Ruf und zogen viele Musiker unterschiedlichster Provenienz an.

Davon inspiriert wurde 1993 die Freitagsakademie Bern gegründet und war damit das erste Barockensemble in der Schweizer Bundeshauptstadt. So spielt das Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Katharina Suske die Musik vom 17. bis ins frühe 19. Jahrhundert, jeweils auf Instrumenten der jeweiligen Epoche und in verschiedenen Besetzungen. Dieses Konzept findet grosses Echo und regen Zuspruch: Die Freitagsakademie ist mit ihren zahlreichen Konzerten und Aufnahmen seit Jahren vielbeachtet im schweizerischen und internationalen Musikgeschehen präsent. 

(Quelle Text: freitagsakademie.com)