Bild: Die Insel der Vergessenen - Sorbisches National-EnsembleBild: Die Insel der Vergessenen - Sorbisches National-Ensemble
Jetzt Tickets für Die Insel der Vergessenen sichern und Aufführungen live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Eine der ältesten sorbischen Sagen erzählt vom Kampf der Sorben gegen die fränkischen Unterdrücker. Der Überlieferung nach starben die sieben Könige im Kampf und wurden auf dem Drohmberg begraben. Dort warten sie noch heute auf die Befreiung ihres Volkes.
Der Roman „Die Insel der Vergessenen“ von Jakub Lorenc-Zaleski nimmt Bezug auf diese Sage. Das Sorbische National-Ensemble hat die Geschichte in einer eindrucksvoll-poetischen Inszenierung in lebendigen, zeitgenössischen Tanz umgesetzt. Sie erzählt eine bewegende Liebesgeschichte verwoben in das Streben unterdrückter Völker nach Freiheit.

Gefördert durch Tanzland, einer Kulturstiftung des Bundes(Quelle Bild: Sorbisches National-Ensemble)