FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Die Jüdin von Toledo (Uraufführung) - Nach dem Roman von Lion Feuchtwanger (Uraufführung)

Derzeit sind keine Tickets für Die Jüdin von Toledo (Uraufführung) - Nach dem Roman von Lion Feuchtwanger (Uraufführung) im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Eine packende Liebesgeschichte im historischen Gewand – für die Landesbühne neu erzählt von Erfolgsdramatiker Kristo Šagor.
 
Spanien zur Zeit der Kreuzzüge: Christen und Moslems führen den „heiligen“ Krieg und mittendrin steht eingekesselt die jüdische Glaubensgemeinschaft, die von der einen wie der anderen Seite zwar kaum geduldet, aber doch immer wieder von beiden in politischen Fragen zu Rate gezogen wird.