Die Känguru-Chroniken - Wiederaufnahme Tickets - Aachen, Mörgens

Event-Datum
Freitag, den 21. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Mörgensstraße 24,
52064 Aachen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadttheater Aachen (Kontakt)

Die hier bestellten Eintrittskarten werden über unseren Kooperationspartner AD ticket GmbH abgewickelt. Bei Fragen rufen Sie bitte diese Nummer an: 0180 60 50 400 (20 cent/Anruf aus den Festnetzen, max. 60cent/Anruf aus den Mobilfunknetzen)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Azubis, Ersatzdienstleistende, Erwerbslose, Inhaber des „Aachen-Passes“ oder der Familienkarte, Inhaber des Ehrenamtspasses, Schwerbehinderte und (bei Hinweis im Ausweis) deren Begleitung;
Der Nachweis der Ermäßigungsberechtigung ist beim Theaterbesuch mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
Mehr Info)
Ticketpreise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die Känguru-Chroniken - Stadttheater Aachen
Die Känguru-Chroniken
von Marc-Uwe Kling

Ihr Leben ist langweilig? Sie sind unzufrieden mit Ihrem Alltag, Ihrem Job, Ihrer Welt? Dann befreunden Sie sich mit einem Känguru und demonstrieren endlich gegen Startkapital, schlechtes Wetter und für Tütensuppen! Nicht anders passiert es dem Alter Ego des Kleinkünstlers Marc-Uwe Kling, als vor seiner Haustür plötzlich ein Känguru steht. Erst will es sich nur etwas Mehl und Butter leihen, dann fläzt es sich schon auf seinem Sofa und frisst ihm die Schnapspralinen weg – der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. Das anarchistische Beuteltier schafft bürgerliche Kategorien wie ›Meins‹ und ›Deins‹ ab, kämpft mit dem Rasenmäher gegen statistische Umfragen und fliegt mit dem Kleinkünstler von Berlin- Schönefeld nach Berlin-Tegel in den Urlaub. Als es beim Monopoly dann auch noch die Kategorie ›Hausbesetzung‹ einführt, lässt der Verfassungsschutz auch nicht mehr lange auf sich warten und stellt die lakonische Hassliebe zwischen Mensch und Tier auf eine Bewährungsprobe. Vorwärts immer, rückwärts nimmer – das nächste freie Känguru ist für Sie reserviert!
Marc-Uwe Kling bearbeitet seine Känguru-Trilogie, ursprünglich gestartet als Podcast für den Berliner Radiosender Fritz!, derzeit nochmal neu für die Bühne. Im Herbst 2016 wagt das Känguru den Sprung nach Aachen, um mit Live-Musik gegen die Scheißvereine dieser Welt kreativen Widerstand zu leisten.