Bild: Die Mausefalle - Brandenburger TheaterBild: Die Mausefalle - Brandenburger Theater
Tickets jetzt bequem im Vorverkauf sichern und Aufführungen von Die Mausefalle 2017 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Mausefalle

Der Kriminal-Klassiker von Agatha Christie


In London wird eine Frau ermordet. Der Täter ist flüchtig, die Polizei hat die Fahndung aufgenommen. An diesem Tag eröffnen Mollie und Giles Ralston ihre kleine Pension Monkswell Manor. Sie erwarten ihre ersten vier Gäste, die bei starkem Schneefall nach und nach eintreffen. Die Spur des Londoner Frauenmörders führt direkt hierher. Das Gästehaus ist eine Mausefalle, in der nicht nur weitere Mordopfer, sondern auch der Mörder selbst gefangen sind. Jeder ist verdächtig, aber: wer ist das nächste Opfer, wer der Mörder?

Wer ist der Frauenmörder aus der Culver Street in Paddington? Diese Frage ist seit 14 Jahren auch die meistgestellte in der Vorstellungspause der Aufführung des Berliner Kriminal Theaters!

„Die Mausefalle“ wird seit 1952 im Londoner West End im St. Martin’s Theatre aufgeführt und ist damit das am längsten ununterbrochen aufgeführte Theaterstück der Welt! Es wurde ursprünglich nicht als Theaterstück, sondern als Radiohörspiel konzipiert. Die damalige Queen Mary wurde 1947 in einem Interview gefragt, was sie sich zum Geburtstag wünschen würde, wenn sie frei wählen dürfte. Die Queen antwortete darauf: „A play of Agatha Christie.“ Agatha Christie arbeitete das Hörspiel später in ein Bühnenstück mit zwei Akten um. Der Name The Mousetrap ist eine Anleihe an Shakespeare.