Die Max Rademann Show! - Gäste: Jakob Hein, Roman Israel Musik: Mikrowelle Tickets - Leipzig, WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e. V.

Event-Datum
Montag, den 04. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kochstraße 132,
04277 Leipzig
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V. (Kontakt)

Behinderte Menschen mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson hat am Tag der Veranstaltung freien Eintritt (ein Ticket für beide Personen).
Ticketpreise
ab 8,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Die Max Rademann Show! - Gäste: Jakob Hein, Roman Israel Musik: Mikrowelle

Bild: Die Max Rademann Show! - Gäste: Jakob Hein, Roman Israel Musik: Mikrowelle
Die Max Rademann Show

Gäste: Jakob Hein, Roman Israel Musik: Mikrowelle

In der Dezemberausgabe der Max Rademann Show wird es wahrscheinlich weihnachtlich. Also, kann sein. Vielleicht feiern wir auch spontan Ostern. Denn in dieser Show streifen wir uns das Korsett jeglicher Konvention hurtig vom Leib und frönen der Narrenfreiheit. Wie immer empfängt der weltoffene, erzgebirgische Zausel fantastische Gäste zum munteren Talk, lässt diese auf der Bühne ihre Künste zur Schau stellen und bietet insgesamt ein Unterhaltungsprogramm was aus dem oft so traurigem Montag einen Festtag macht. Nicht zuletzt funktioniert das vor allem dadurch so gut, weil - wie immer - die atemberaubende Ein-Mann-Showkapelle-Mikrowelle ein musikalisches Rahmenprogramm abliefert, das man eigentlich nur zu Anlässen wie Traumhochzeiten, Abschluss von Friedensverträgen und ähnlichen Happenings erwarten würde. Verpassen sie also auch diesmal nicht das neue Late Night Showformat in der Kulturfabrik WERK 2 zu Leipzig. Der freche Mix aus Literatur, Talk und Musik wird sie in seinen Bann ziehen.

Als Gäste brillieren diesmal der fantastische Schriftsteller, Drehbuchautor, Dramatiker und Arzt Jakob Hein. Außer, dass er bereits seit 1998 der Berliner Lesebühne „Reformbühne Heim und Welt" angehört, sind Stücke von ihm auf Theaterbühnen gelandet und Drehbücher erfolgreich verfilmt worden. Wie er es hinbekommt nebst seiner umfangreichen Arbeit als Autor auch noch als Arzt zu praktizieren, das weiß nur der Teufel. Hein ist groß. Und er lebt in Berlin.

Der zweite Stargast des Abends ist ebenso ein Wunderkind. Roman Israel, Gründungsmitglied der Dresdner Lesebühne Sax Royal hat jüngst seinen aktuellen Roman Flugobst Im Luftschacht Verlag veröffentlicht. Auch seine Lyrik, und vor allem die Art des Vortragens derselben ist legendär. Israel hat zugunsten seiner Leidenschaft, der Literatur, den festen Wohnsitz aufgegeben und geht nun gänzlich auf in einem künstlerischen Nomadendasein. Wo er geht und steht, in jeder vorübergehenden „Heimat" lässt er sich inspirieren, saugt auf, wiederkäut und bündelt es in Worte.
Bild: Werk 2 Leipzig

WERK 2 dieser Name steht für eines der größten soziokulturellen Zentren Sachsens. Der WERK 2 Kulturfabrik Leipzig e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Liegenschaft des ehemaligen VEB Werkstoffprüfmaschinen (Gesamtfläche 7 830 qm) als soziokulturelles Zentrum zu betreiben und die Verwaltung und Vermietung der Gebäude des Areals an andere Vereine und Initiativen als auch an Gewerbe zu übernehmen. Gegenwärtig sind im WERK 2 neun eingetragene Vereine und vier Künstler mit einer ständigen räumlichen Nutzung angesiedelt.

In unserem Blog gibt es mehr Infos über das Werk 2 in Leipzig!

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e. V., Leipzig