Bild: Die Physiker - Schlosstheater Celle
Die Physiker Tickets für Aufführungen im Schlosstheater Celle. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Drei Physiker leben in einer Irrenanstalt. Zwei behaupten, Albert Einstein und Sir Isaac Newton zu sein. Der dritte ist tatsächlich der geniale Physiker Möbius, der sich als Geisteskranker tarnt, um einen Missbrauch seiner Entdeckungen, die ungeheure Potentiale für die Energiegesellschaft erschließen könnte, durch die Menschheit zu verhindern. Krankenschwestern, die seine Identität entlarven, müssen sterben. Eine Mordkrimikomödie stellt Fragen nach Verantwortung der Wissenschaft – und Wirtschaft – gegenüber der Menschheit.

Obwohl die Gesellschaften nach Fukushima mehr wissen als zur Entstehungszeit von Die Physiker, werden Erneuerungen der Energiewirtschaft immer noch als Gefahren für Märkte und sozialstaatliche Systeme diskutiert. Kann es einen Trust der Vernunft geben? War der Schlussmonolog von Frau Dr. von Zahnd womöglich doch als Vision gemeint? So oder so: „Die Gerechtigkeit, mein Freund, strengt mächtig an, man ruiniert sich in ihrem Dienst, gesundheitlich und moralisch.“ Denn in ihrem Kern appelliert diese Komödie nach wie vor daran, dass die Demokratie kein Versicherungsunternehmen ist, sondern die Rahmen für gesellschaftliche Erneuerungen setzt.