Bild: Die Planlosen 5
Tickets für Die Planlosen 5 Tour 2016 sicher und bequem online bestellen.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Atmosphärische Pop- und Rocksongs aktueller und vergangener Tage in brillant arrangierten Versionen mit und ohne Stecker.
 
Muse, Clueso, peter gabrieFünf aus Aschaffenburg stammende Musiker nehmen die schönsten Songs von beispielsweise Muse, Clueso, Peter Gabriel, Depeche Mode, U2 oder Coldplay, arrangieren sie teilweise neu und spielen sie in brillanten mal akustischen, mal verstärkten Versionen. Die Planlosen 5 sind keine Top40-Band, sind keine Tanzkapelle, sondern geben (ganz selten übrigens) ausgesuchte Konzerte für Liebhaber großer Songs. Das Programm der Planlosen Fünf wird immer wieder neu zusammengestellt aus großen Hits aktueller oder vergangener Tage. Mit viel Lust an spontaner Improvisation machen die Musiker all diese Stücke zu ihren eigenen. Auch der Wechsel, Songs einmal unplugged oder dann wieder plugged darzubieten, führt dazu, dass auch den treuen Besuchern von dp5 kein Konzert wie das andere vorkommt.
 
Sänger Kai Streblow kennt man auch von der Band Onomototolo, mit der er seit Jahren den Colos-Saal füllt. Mario Garrucio (drums) und Holger Kalenda (Bass) sind ein eingespieltes und sehr professionelles Rhythmusduo, das gerne von namhaften Musikern in die Begleitbands gebucht wird. Mario spielt in der Band von Edo Zanki und ist derzeit in der “Sing Meinen Song”-Backingband, ebenso wie Gitarrist Markus Vollmer, der zudem mit Gregor Meyle unterwegs ist. Simon Nicholls ist gut beschäftigt als Keyboarder von Leuten wie Xavier Naidoo, Edo Zanki, Julia Neigel und Uwe Ochsenknecht.