Die Räuber Tickets - Leutkirch im Allgäu, Festhalle

Event-Datum
Samstag, den 19. Oktober 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Herlazhofer Straße 11,
88299 Leutkirch im Allgäu
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Volkshochschule Leutkirch e.V. (Kontakt)

Die Preisstufe "Wahlabo" gilt ab mindestens 4 Tickets dieser Preisstufe im Warenkorb. Die Tickets können aus den Reihen Leutkircher Sommerjazz, Leutkircher Kleinkunst, Leutkircher Klassik oder Leutkircher Theater sein. Mischen Sie Ihr eigenes Programm und sparen Sie bares Geld!
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Leutkircher Theater
Die ungleichen Brüder Franz und Karl Moor leiden unter mangelnder Anerkennung des Vaters (-Staat). Der eine von ihnen wird zum intriganten Machtpolitiker, der andere zum Räuber, Straßenkämpfer, Rebell. „Die Räuber“ schildert eine Gesellschaft, an deren Rändern sich Unzufriedenheit und Gewalt regt. Sex, Drugs and Rock’n’Roll – Karl hat es mit dem wilden Studentenleben ziemlich übertrieben, steht vor einem Berg Schulden und wird polizeilich verfolgt. Er schreibt seinem Vater, um sich zu entschuldigen und von nun an ein geordnetes Leben zu führen. Sein Bruder Franz leidet am Liebesentzug des Vaters, ist krankhaft eifersüchtig und manipuliert den Brief. Es kommt zum Eklat: Karl, der einstige Lieblingssohn, wird vom Vater verstoßen.
Friedrich Schillers erstes Drama wurde 1782 in Mannheim uraufgeführt und löste einen Skandal aus. Ungestüm erzählt der junge Schiller vom Freiheitsdrang der Jugend, von Aufbegehren und Radikalisierung,
von Erwachsenwerden und Identitätsfindung.

www.landestheater-schwaben.de