Die Schöne und das Biest - das Musical - für die ganze Familie! Tickets - Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus / Hugo-Eckener-Saal

Event-Datum
Samstag, den 04. Januar 2020
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Olgastr. 20,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Liberi, Inh. Lars Arend (Kontakt)

Familienmusical empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Dauer ca. 120 min inkl. Pause.

Schwerbehinderte (H/B)/ Rollstuhlfahrer: Infos unter www.theater-liberi.de/faq

Tageskassenpreise zzgl. 2,00 €
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 27,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die Schöne und das Biest - Theater Liberi
Ungeheuer schön: In seinem neuesten Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion Groß und Klein in die Welt dieses bezaubernden Märchens.

Die wohl schönste Liebesgeschichte aller Zeiten kommt nun als unterhaltsames und humorvolles Musical auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen zeitgemäß und verspricht einen großen Spaß für die ganze Familie! Ein bestens ausgebildetes Musical-Ensemble lässt den Klassiker in neuem Licht glänzen. Romantische Balladen und poppige Hits gepaart mit temporeichen Choreografien machen dieses Erlebnis unvergessen.

Eine Geschichte mit bleibendem Wert

In einer Zeit, in der äußere Schönheit oftmals über den Wert eines Menschen bestimmt, kommt dieses bildstarke Märchen gegen Oberflächlichkeiten genau richtig. Belle, ein offenes und fröhliches Wesen, stellt sich dem Biest unerschrocken und erkennt, dass sich hinter der monströsen Fassade mehr verbirgt. Sie folgt ihrem Herzen und kann durch die Kraft der Liebe den bösen Zauber bannen.

Eine schicksalhafte Begegnung mit Happy End

Ein armer Kaufmann pflückt auf einer nächtlichen Reise eine Rose aus dem Zauberwald und wird dies teuer bezahlen. Fortan muss seine jüngste und schönste Tochter Belle im Schloss leben. Der Schlossherr, äußerlich ein furchteinflößendes Biest, hofft, dass sie ihn von seinem bösen Fluch erlösen kann. Er begegnet ihr zunehmend mit Sanftmut und Zuneigung. Erstmals keimt hinter der Fassade des Biestes wieder Hoffnung auf. Sie kommen sich näher, doch Belle kann ihre Gefühle schlecht einordnen. Sie träumt nachts immerfort von einem Prinzen, der zu ihr spricht. Lebt der Prinz hier? Wird er vom Biest gefangen gehalten? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche….
Bild: Graf-Zeppelin-Haus

Informationen über das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen:
 
Die Panoramalage am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und Schweiz, macht Friedrichshafen zu einem der interessantesten Tagungsorte Deutschlands. Die Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet beste Voraussetzungen für außergewöhnliche Veranstaltungen, da sie sich durch eine attraktive Mischung aus Hochtechnologie, Internationalität und einzigartiger Erholungslandschaft auszeichnet.
Das Graf-Zeppelin-Haus zählt zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion. Konzerte, Theater und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz, Rock und Pop stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Regelmäßig werden beliebte Programme wie das "Bodensee-Festival" und eine Fastnachtsveranstaltung live aus dem Graf-Zeppelin-Haus in Hörfunk und Fernsehen übertragen.
 
Größe & Kapazitäten des Graf-Zeppelin-Hauses:
 
Modernste Tagungstechnik, professionelles und flexibles Management und eine leistungsfähige Gastronomie garantieren einen Veranstaltungserfolg. Das Haus liegt an der Uferpromenade des Bodensees und Altstadt, Fährhafen, Hotels und der Bahnhof sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Graf-Zeppelin-Haus verfügt über vier flexible Säle und neun Konferenzräume und kann sich somit als Tagungszentrum auf jede Eventualität einstellen. Die Gesamtkapazität beläuft sich auf 1500 Personen, 3700 qm Ausstellungsfläche und eine eigene Tiefgarage mit 450 Stellplätzen und Parkplätze für fünf Busse. Desweiteren verfügt das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen über ein Freigelände für Open-Air Events.
 
So erreichen Sie das Graf-Zeppelin-Haus: Anfahrt & Parken:
 
Aus Richtung Stuttgart: A 81 und A 98 bis zum Autobahnende, ab Stockach die B 31 in Richtung Lindau bis Friedrichshafen
Aus Richtung Ulm: B 30 über Ravensburg nach Friedrichshafen
Aus Richtung München: A 96 Richtung Lindau, Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen
Aus Richtung Zürich: A 7 bis Kreuzlingen/Konstanz, mit der Autofähre nach Meersburg über die B 31 nach Friedrichshafen
Aus Richtung Österreich: über München oder aus dem Süden kommend über den Arlberg nach Bregenz/Lindau die A 96 bis zur Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen.
 
Drei Parkdecks mit 450 Stellplätzen Grundsätzlich steht unsere Tiefgarage der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bei Congressen und Veranstaltungen können einzelne Parkdecks komplett angemietet und reserviert werden. Tarife und Tagungspauschalen bitte individuell anfragen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: gzh.de)