Bild: Die Stunde da wir nichts voneinander wussten - Theater Pforzheim
Die Stunde da wir nichts voneinander wussten Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Die Stunde da wir nichts voneinander wussten live im Rahmen der Spielzeit 2015/2016 des Theater Pforzheim. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Hauptakteur des Spektakels nach der Vorlage des bekannten österreichischen Dramatikers Peter Handke ist ein Platz irgendwo in einer Stadt. Die Zuschauer erleben ihn als den Ort eines „Schau- Spiels“ im wörtlichen Sinn. Staunend verfolgen sie, wie auf diesem Platz, der ein beliebiger in der Goldstadt Pforzheim sein könnte, zahlreiche Akteure „das Besondere“ spielen. Da ist etwa die alte Frau, die Schönheit, der Rollschuhläufer, ein Uniformierter, die Geschäftsfrau und der Koch. Sie treffen einander, helfen sich gegenseitig, behindern sich, schließen sich zu Gruppen zusammen und lösen sie wieder auf. Kurz: Jedermann ist hier zu sehen in seinem typischen Verhalten, aber auch in seinen besonderen Merkmalen. Die Begegnungen zwischen den einzelnen intensivieren sich, sie nehmen mitunter burleske Züge an…