FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Die Walpurgis in Schierke 2022 - Tagesticket Sa. 30.04.2022 Tickets - Schierke, Kurpark Schierke

Event-Datum
Samstag, den 30. April 2022
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Brockenstraße,
38879 Schierke
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wernigerode Tourismus GmbH (Kontakt)

Begleitpersonen von z.B. Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt (wenn im Ausweis eingetragen).

Kinder unter 14 Jahre haben freien Eintritt.
Ticketpreise
ab 16,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die Walpurgis in Schierke
Traditionelles Fest im Harz mit großem Mittelalterprogramm, Hexenumzug und Mittelaltermarkt

Die Walpurgis in Schierke am Brocken ist das traditionelle Fest der Hexen und Teufel, um die Nacht vom 30. April zum 1. Mai und somit den Austrieb des Winters zu feiern. Den alten Überlieferungen zufolge versammelten sich zahlreiche Hexen auf dem Blocksberg, um gemeinsam in den Frühling zu tanzen.

Mit den Bands/Künstlern
CORVUS CORAX – BERGFOLK - 35 jähriges Jubiläum – TONE FISH – Nobody Knows – Caravan – The Worrystone – Spielleute Memoria – Immernochfrank – The Golden Meadow Highlanders – Nashoch Himilsanc – Hexe Chibraxa – Sunbeat – u.v.m.


Auch 2022 dürfen sich die Besucher der Walpurgis wieder auf ein einmaliges Mittelalterspektakel in Schierke am Brocken freuen. Die Walpurgis lädt vom 29. April bis 1. Mai zum großen Treiben der Hexen und Teufel ein. Erleben Sie drei ereignisvolle Tage voller Mystik und mittelalterlicher Klänge in einer einmaligen Naturkulisse.

Auf dem mittelalterlichen Erlebnismarkt präsentieren sich erneut zahlreiche Handwerker, Händler und Tavernen, sowie Gaukler, Wikinger, Ritter und Tänzer.
Verweilen Sie bei uriger Atmosphäre und genießen Sie täglich die Klänge bekannter Bands aus der Mittelalter- und Folkszene, die sich auf mehreren Bühnen präsentieren.

Höhepunkte sind der Auftritt der Mittelalter-Folkrocker von Corvus Corax in der Walpurgisnacht am 30. April sowie das nachgeholte 35-jährige Bühnenjubiläum der Band Bergfolk am 1. Mai. Corvus Corax - die sich selbst als Könige der Spielleute bezeichnen - haben sich zu einem der populärsten Acts der Mittelalterszene entwickelt und bringen regelmäßig – wenn die Trommeln und Dudelsäcke erklingen – mit einer imposanten Live-Show die Bühnen zum Beben.

Zur Irish-Folk-Night laden am Freitag, dem 29. April The Worrystone aus Sangerhausen und Tone Fish aus Hameln ein und starten damit das lange Walpurgiswochenende in Schierke.

Am 30. April – dem Walpurgistag – startet um 19:00 Uhr der große Hexenumzug durch Schierke, der von zahlreichen örtlichen Vereinen, Musikern und Walk-Acts begleitet wird. Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Walpurgisfeuer entzündet und es beginnt die Walpurgisnacht. Zur Walpurgisnacht spielen neben Corvus Corax auch Nobody Knows auf der Hauptbühne. Mit einer spektakulären Pyro- und Lasershow um Mitternacht endet Die Walpurgis in Schierke.

Sonntag, der 1. Mai, steht ganz im Zeichen der Wernigeröder Folkrockband Bergfolk. Sie hatte 2020 35-jähriges Bühnenjubiläum, welches mit einem Sonderkonzert 2022 auf der Hauptbühne im Kurpark gefeiert wird und das Walpurgiswochenende abrundet.

Wer lieber Partystimmung mag, sollte am 30. April die extra eingerichtete Walpurgis-Partybühne aufsuchen. Partyband und DJ-Teams heizen hier den Besuchern ordentlich ein.