Die Werkstatt der Schmetterlinge - Theater Philharmonie Thürungen
Die Werkstatt der Schmetterlinge Tickets für Aufführungen des Puppentheaters. Karten für 2017 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

„Schmetterlinge sind wie das Niesen des Regenbogens.“ Aus Die Werkstatt der Schmetterlinge

Rudolfo ist Erfinder. Er arbeitet bei den Gestaltern aller Dinge und möchte in die Fußstapfen seines berühmten Großvaters treten, der den Regenbogen erfand. Rudolfo träumt von einem Baum, der wie ein Vogel singt oder von einem Tier, das wie die Sonne strahlt. Leider sind die Welt der Pflanzen, der Tiere, der Mineralien und der Gestirne streng voneinander getrennt. Wegen seiner übersprudelnden Ideen, die das Gleichgewicht der Erde ins Wanken bringen könnten, wird Rudolfo in die Insektenwerkstatt verbannt. Dort werden nur kleine, krabbelnde Tierchen erfunden, weshalb diese Abteilung ziemlich unbeliebt ist. Dennoch gibt Rudolfo nicht auf. Er träumt davon, ein Tier zu erfinden, dass leicht wie ein Vogel, lebendig wie ein Insekt und schön wie eine Blume ist.

Der Fantasie keine Grenzen zu setzen und die kleinen Dinge der Welt zu beachten, lehrt das fabelhafte Kinderbuch von Gioconda Belli (*1948). Sie ist eine der bekanntesten lateinamerikanischen Schriftstellerinnen. Wegen ihres politischen Engagements in der Befreiungsbewegung gegen den nicaraguanischen Diktator Somoza musste sie 1975 bis zu dessen Sturz 1979 ihr Heimatland verlassen. Ihr Kinderbuch preist mit seiner ganz eigenen Schöpfungsgeschichte die Vielfalt der Natur und appelliert an den Schutz unseres bunten, lebendigen Planeten.

Mit diesem selbstinszenierten Solo stellt sich Tobias Weishaupt als neues Ensemblemitglied des Puppentheaters vor. Weishaupt studierte in Stuttgart Figurentheater und arbeitete als Schauspieler, Regisseur und Puppenspieler u. a. im Theater Waidspeicher Erfurt, dem Theater Naumburg sowie dem Theater der Jungen Welt Leipzig.