Die Zauberflöte für Jung & Alt - in einer kindgerechten Fassung mit Erzähler Tickets - Berlin, Konzertsaal der Universität der Künste Berlin

Event-Datum
Mittwoch, den 02. Januar 2019
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Hardenbergstraße / Ecke Fasanenstraße,
10623 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Go 2 - Convent GmbH (Kontakt)

Ermäßigungen für Kinder bis einschließlich 17 Jahre.
Gruppenpreis ab 10 Personen.
Ticketpreise
von 21,90 EUR bis 33,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die Zauberflöte für Jung & Alt - in einer kindgerechten Fassung mit Erzähler
Great performance
präsentiert

Wolfgang Amadeus Mozart
Die Zauberflöte
für Kinder

in deutscher Originalsprache
mit Erzähler

Die Zauberflöte ist die berühmteste, die populärste, und die meist aufgeführte deutsche Oper. Die märchenhafte Handlung sowie die wunderbaren, eingängigen Melodien verzaubern jung und alt. Ohne zu übertreiben kann man sagen: Die Zauberflöte ist bei Kindern die beliebteste Oper schlechthin.

Die Oper bietet Kindern eine unglaubliche Vielfalt von Anregungen an die Fantasie: Es gibt den witzigen, unvergesslichen Papageno, die wunderbare Liebesgeschichte zwischen Prinz Tamino und seiner geliebten Pamina, die prachtvolle, weise Welt von Sarastros Sonnentempel, und die böse, gefährliche Königin der Nacht mit ihrer unglaublichen Koloraturdramatik. Dazu kommen auch verzauberte Musikinstrumente, bedrohliche Schlangen und tanzende Tiere, in einer Welt, wo das Gute über das Böse seinen sicheren Sieg feiert.

Jetzt kommt eine ganz besondere, wunderschöne Version dieses Opernklassikers für Kinder ab 4 Jahren auf die Bühne. Die schimmernden Stimmen der PRAGER KAMMEROPER verzaubern das Publikum mit den berühmtesten Arien und Ensembles dieses Meisterwerks. Die zauberhafte Geschichte wird von der sympathischen Schauspielerin Melinda Thompson erzählt. Als „Hohe Priesterin Isira“ präsentiert sie die Handlung in leicht verkürzter, klarer, verständlicher Weise, mit Witz und Charme.

Die „Zauberflöte für Kinder“ mit Solisten der PRAGER KAMMEROPER ist nicht nur ein ausgezeichneter Einstieg in die Welt der Oper, sondern gleichzeitig frische und humorvolle Unterhaltung, für Kinder geschaffen, doch keineswegs kindisch!
Bild: Universität der Künste Berlin

Die Universität der Künste Berlin, im Volksmund auch “UdK” genannt ist eine der angesehensten Kunsthochschulen Europas und genießt weltweites Ansehen.

Kein Wunder, dass so viele junge Künstler, Dichter und Denker davon träumen im stilvollen Altbau ihr Studium ablegen zu können. Seit 1696 wird hier Geschichte geschrieben die unter anderem Musiker Dieter Schnebel, Maler Helmut Thoma und die berüchtigte Modedesignerin Vivienne Westwood hervorbrachte.

Wer nicht Student in diesem exklusiven Etablissement ist, der hat dennoch die Chance viele, viele Einblicke in die Arbeiten von Lehrenden und Studenten zu sammeln. Über 500 Ausstellungen, Vorträge, Konzerte und Aufführungen organisiert die Universität jedes Jahr.

In der Universität der Künste Berlin erleben Sie die Werke aufstrebender Künstler hautnah in der traditionsreichen Bildungsstätte.

Viele Veranstaltungen sind mittlerweile Kult in der Berliner Kulturszene geworden.

Wir freuen uns Ihnen bildende und darstellende Kunst junger Menschen und derer Mentoren zu präsentieren. Seien Sie dabei, wenn eine neue Generation von Künstlern ihre ersten Schritte geht.