Die bitteren Tränen der Petra von Kant Tickets - Aachen, Kammer

Event-Datum
Sonntag, den 22. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Theaterplatz,
52062 Aachen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadttheater Aachen (Kontakt)

Die hier bestellten Eintrittskarten werden über unseren Kooperationspartner AD ticket GmbH abgewickelt. Bei Fragen rufen Sie bitte diese Nummer an: 0180 60 50 400 (20 cent/Anruf aus den Festnetzen, max. 60cent/Anruf aus den Mobilfunknetzen)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Azubis, Ersatzdienstleistende, Erwerbslose, Inhaber des „Aachen-Passes“ oder der Familienkarte, Inhaber des Ehrenamtspasses, Schwerbehinderte und (bei Hinweis im Ausweis) deren Begleitung;
Der Nachweis der Ermäßigungsberechtigung ist beim Theaterbesuch mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,60 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die bitteren Tränen der Petra von Kant - Stadttheater Aachen
// von Rainer Werner Fassbinder
Nach zwei gescheiterten Ehen hat sich die erfolgreiche Mode de sig -
nerin Petra von Kant geschworen: Nie wieder falsche Illusionen oder
faule Kompromisse. Doch in ihrer mondänen Welt, in der Geld, Macht,
Liebe, und Abhängigkeit sich gegenseitig bedingen, ist ihr Vorsatz zum
Scheitern verurteilt. Als Petra die karrierebewusste Karin kennen -
lernt, sie zum Model aufbaut und ihr mit Haut und Haaren verfällt,
muss sie erleben, wie die junge Frau sie beruflich ausnutzt, mit
Männern betrügt und sie, der Beziehung überdrüssig, schließlich
allein zurücklässt.
»Eine Art Schauprozess über den Kapitalismus unserer modernen
Gefühlswelt«(SZ)
// Inszenierung: Martin Schulze // Fr 16.03.2018, Kammer
Bild: Stadttheater Aachen

Das Theater Aachen bietet eine vielfältige, abwechslungsreiche und sinnliche Auseinandersetzung zwischen Tradition und Moderne in Musiktheater, Schauspiel und Konzert. Im von Karl Friedrich Schinkel erbauten Theater befinden sich Bühne (ca. 800 Plätze) und Kammer (ca. 140 Plätze) in denen sowohl das klassische Repertoire gepflegt wird, als auch das zeitgenössische Theater eine Heimat hat. Im Werkstattgebäude in der Hubertusstraße hat sich das Mörgens (99 Plätze), als Bühne für neue Theaterformen mit einem jungen Publikum etabliert. Die Sinfoniekonzerte des Sinfonieorchester Aachen finden im Eurogress Aachen (ca. 1100 Plätze) statt.

Kammer, Aachen