Die drei Räuber Tickets - Berlin, ATZE Musiktheater Studiobühne

Event-Datum
Samstag, den 07. April 2018
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Luxemburger Straße 20,
13353 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: ATZE Musiktheater GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 10,95 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die drei Räuber - Atze Musiktheater
Aller bösen Dinge sind drei: Drei weite schwarze Mäntel und drei hohe schwarze Hüte können Einem durchaus einen Schauer über den Rücken jagen. Erst recht, wenn Mäntel und Hüte mit Donnerbüchse, einem Blasebalg mit Pfeffer und einem riesigen roten Beil bewaffnet sind und drei finstere Gesellen darunter hervorblicken. Die drei Räuber versetzen ihre Umgebung in Angst und Schrecken und häufen bei ihren gefürchteten Überfällen riesige Schätze an. Bis eines Nachts das kleine Waisenkind Tiffany in ihr Leben tritt und die Räuber plötzlich mit Fragen nach Sinn und Nutzen ihres Reichtums konfrontiert.
 
Das Waisenmädchen Tiffany vermag es tatsächlich, die drei rohen Holzklötze in handzahme, friedliche Menschen zu verwandeln, die für den Rest ihres Lebens gute Taten vollbringen. Diese Veränderung spiegelt sich auch im musikalischen Konzept wider: die völlig unmusikalischen Räuber machen mit Leib und Seele grobe Musik, schlagen aber zum Ende hin fast zarte Töne an. Regie führt Kay Dietrich, der zuletzt mit seinem Team für „Frau Holle“ mit dem IKARUS 2012 als herausragende Berliner Theaterinszenierung ausgezeichnet wurde.
Bild: Atze Musiktheater Berlin

Das ATZE Musiktheater ist Deutschlands größtes Musiktheater für Kinder im Grundschulalter - mit über 85.000 Zuschauern pro Jahr allein in Berlin. Im Großen Theatersaal finden 480 Besucher Platz, in der Studiobühne weitere 150 Theatergäste. Durch ausgedehnte Gastspielreisen im gesamten Bundesgebiet ist das ATZE Musiktheater weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt. Die ATZE Tournee-Gastspiele werden jährlich von ca. 20.000 Zuschauern besucht. Hauptzielgruppe sind Familien und Schulklassen mit Kindern im Alter von 4-13 Jahren. Punktuell werden auch Inszenierungen im Jugend- und Erwachsenenbereich mit ins Programm genommen. Im Oktober 2011 feierte das Theater sein 25-jähriges Bestehen.
 
Das Wort „Atze“ heißt im Berlinerischen übrigens „großer Bruder“ oder auch „bester Freund“. Beide Bedeutungen drücken den programmatischen Anspruch des Hauses aus: Die Inszenierungen sollen besonders Kinder an die Hand nehmen, ihnen den Rücken stärken und auf dem individuellen Entwicklungsweg mit Rat und Zärtlichkeit begleiten. (Text: atzeberlin.de)

ATZE Musiktheater Studiobühne, Berlin