Bild: Die große Gala Nacht der Operette - die Ära der beliebtesten Operettenmelodien
Die große Gala-Nacht der Operette Tickets - die Ära der beliebtesten Operettenmelodien. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Große Gala-Nacht der Operette

Die Ära der beliebtesten Operettenmelodien!

Ein internationales Starensemble mit Solisten, Ballett und dem Golden Star Orchester.

Große Stimmen, prachtvolle Kostüme und traumhafte Tanzszenen erwarten Sie zur
Großen Gala-Nacht der Operette

Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn Melodien, die vor vielen Jahrzehnten erschaffen wurden, heute immer noch in Konzertsälen tausende Besucher begeistern, so wie einst die Kompositionen eines Johann Strauß, Franz Lehar, Emmerich Kalman, J. Offenbach in einem wahren Siegeszug durch alle großen Theater Europas Millionen Operettenliebhaber verzauberten. Die Operette lebt wie eh und je und erfüllt immer noch Sehnsucht nach großen Gefühlen und vielleicht auch ein Stück Traumwelt.

„Die Große Gala-Nacht der Operette“ entführt mit hervorragenden Solisten, Ballett und dem Golden Star Orchester das Publikum in die Welt der ewig jungen Operette.

Eine musikalische Reise zu Liebeslist und Liebeszwist, zu Grafen und verliebten Paaren mit stetigem Happy End. Gute zwei Stunden triumphiert die heile Welt der Operettenbühne über jede Alltagssorge. Große Stimmen begeistern in ihrer ganzen Meisterschaft, das Ballett verzaubert mit prachtvollen Kostümen und traumhaften Choreografien.

Das Orchester, auf der Bühne musizierend, lädt ein zu einem Ausflug zu den Klassikern der Operette aus Film und Bühne wie unter anderem:

IM WEISSEN RÖSSEL - GRÄFIN MARIZA, DER BETTELSTUDENT, VETTER AUS DINGSDA, DIE BLUME VON HAWAI, MASKE IN BLAU, GASPARONE.

Es erklingen Melodien wie OB BLOND, OB BRAUN-ICH LIEBE ALLE FRAUN, ZWEI HERZEN IM DREIVIERTELTAKT, NUR NICHT AUS LIEBE WEINEN, DAS GIBT’S NUR EINMAL, SCHAU EINER SCHÖNEN FRAU NICHT SO TIEF IN DIE AUGEN, FRÜHLING IN

Ein Abend großer Gefühle und unvergessener Melodien in einem einzigartigen Rausch brillanter Stimmen, witzigem Spiel und farbiger Träume aus Licht eines bewegten Bühnenbildes. „Großen Gala-Nacht der Operette“.