Die verkaufte Braut (Theater Pforzheim) Tickets - Aalen, Stadthalle

Event-Datum
Dienstag, den 21. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1,
73430 Aalen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Aalen (Kontakt)

Rollstuhlfahrer-Karten nur beim Touristservice buchbar Tel 07361 52-2359
Ticketpreise
von 28,50 EUR bis 36,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die verkaufte Braut - Theater Pforzheim
Komische Oper von Bedrich Smetana

Heiter beschwingt werden die typischen Charaktere eines Dorfes vor Augen geführt. Die Bauerntochter Marie soll mit Wenzel, dem Sohn des reichen Bauern Micha, verheiratet werden. Doch sie liebt heimlich den armen Hans. Da Wenzel seine Zukünftige noch nie gesehen hat, nutzt Marie die Gelegenheit, ihm allerlei Schauergeschichten über seine Braut zu erzählen, so dass er am Ende "solch eine" auf keinen Fall mehr heiraten will.

Der Ehevermittler Kezal bringt Hans zeitgleich dazu, auf Marie gegen Bezahlung zu verzichten - und so verkauft Hans seine Braut zum Entsetzen der Dorfgemeinschaft. Der aufgesetzte Verkaufsvertrag beinhaltet außerdem die Bedingung, dass der zukünftige Ehemann ein Sohn des Bauern Micha sein muss. Wie können da Marie und Hans noch glücklich zusammenkommen?
Bild: Stadthalle Aalen

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert. Eine flexible Ausstattung mit moderner Technik und eine ästhetisch ansprechende Raumgestaltung bieten das passende Ambiente für (fast) alle Veranstaltungen. Für Theater und Konzerte genauso wie für Bälle, Feste, Tagungen, Kongresse, Modenschauen, Messen, Produktpräsentationen, Fernseh- oder Rundfunkproduktionen. Zusammen können über 1000 Sitzplätze angeboten werden. Das Beste dabei sind neun fahrbare Podien, welche sich in verschiedenen Stellungen stufenweise anordnen lassen. Für den Besucher bedeutet dies: optimale Sicht auf die Bühne von allen Plätzen!