Disco Ensemble - Last Nights Out - The Farewell Tour Tickets - Hamburg, Hafenklang

Event-Datum
Donnerstag, den 01. November 2018
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Große Elbstraße 84,
22767 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Solar Penguin Agency (Kontakt)

Ticketpreise
ab 24,19 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Disco Ensemble
Disco Ensemble
Last Nights Out - The Farewell Tour

Das ist mal ein Abschied, der es in sich hat.
Für Disco Ensemble heißt es Lichter aus. Aber davor kommen sie nochmal groß auf Tour, die sie durch Deutschland und Österreich führt.

25.10.18 D-Berlin – Bi Nuu
26.10.18 D-Hannover – Bei Chez Heinz
27.10.18 D-Dresden – Beatpol
28.10.18 A-Wien – Flex
29.10.18 D-München – Backstage
30.10.18 D-Wiesbaden – Schlachthof
31.10.18 D-Köln – Essigfabrik
01.11.18 D-Hamburg - Hafenklang

Abschiede sind nie einfach. Man kann sie kurz und schmerzlos machen oder nochmal richtig auf den Putz hauen.
Die finnische Post-Hardcore-/Indieband Disco Ensemble hat sich für letzteres entschieden.

Nach sehr erfolgreichen Jahren hat sich die Band dazu entschieden 2018 das Projekt zu beenden.

Damit ihre Fans mit einem weinenden aber auch lachenden Auge Abschied nehmen können, kommt die Band noch einmal auf große Abschiedstournee.
Ihre Songs laufen noch immer bei den einschlägigen Clubs und Til Schweiger pickte „Second Soul“ sogar für seinen Kokowääh 2.

Nun heißt es zum letzten Mal die Koffer und Backline packen, zum letzten Mal in den Bus steigen und zum letzten Mal für ihre Fans spielen.
Bild: Fischauktionshalle Hamburg

Es gibt ihn – den Ort, an dem Sie Hamburg ganz nah sein können. An dem Sie den Puls der Elbe spüren und die blauen und roten Arme der Hafenkräne schwingen sehen können. An dem Schiffe aus der ganzen Welt vorbeikommen, haushohe Wände aus Stahl. Und von dem aus Sie Ihre Blicke wandern lassen können über die Silhouette der Stadt, über die Elbphilharmonie und die Landungsbrücken, den Michel, die Kreuzfahrtriesen in den Docks.
 
Die Altonaer Fischauktionshalle – industriell anmutend und mit rauem Charme, eines der Wahrzeichen der Stadt Hamburg und Publikumsmagnet. Im Jahre 1896 weihte Kaiser Wilhelm II. sie feierlich ein, ein Gebäude im Stil einer römischen Basilika erbaut, rote Backsteinmauern, die ein Dachgewölbe aus Eisen und Glas tragen.