Distel Berlin - „Zirkus Angela“ - Schicksalsjahre einer Kanzlerin Tickets - Bebra, Ellis Saal

Event-Datum
Sonntag, den 24. Februar 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Lindenstraße 3,
36179 Bebra
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Ellis Saal (Kontakt)

Für Rollstuhlfahrer stehen nur im Saal (Parkett) Plätze zur Verfügung. Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt. Da die Anzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, die Plätze frühzeitig über den Kulturverein zu reservieren. Tel.: 06622 917460 oder unter www.Ellissaal.de (Kontaktformular)
Mitglieder Rabatt: je Mitglied nur eine Karte pro Veranstaltung
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kabarett-Theater Distel
Distel Berlin
„Zirkus Angela“ -
Schicksalsjahre einer Kanzlerin
Mutti Merkel macht weiter wie bisher. Erst einmal nix und dann abwarten. Ganz klar, der Politikbetrieb ist endgültig zum Zirkus verkommen.
Olaf Scholz jongliert mit der schwarzen Null, die AfD balanciert wie gewohnt auf dem Populisten-Trapez und die CSU leidet an einem Haltungsschaden, sie hat es am Kreuz.
"Zirkus Angela" ist ein gekonnter Drahtseilakt zwischen niveauvoller Unterhaltung und knallharter Satire – ohne Netz und doppelten Boden. Ein atemberaubender Parforceritt durch die Themen der Zeit, ob Dieselskandal, Bitcoins, Pflegenotstand oder Smartphonewahn. Hier bleibt keine Schlagzeile unkommentiert und auch kein Auge trocken.
Getreu dem Satz von Siegfried Wache: „Wenn Lachen die beste Medizin ist, dann ist ein guter Clown der beste Arzt.“

PRESSE: "Gekonnte Ironie und witzige Unverblümtheit! Alle drei Darsteller sind unglaublich variabel, wechseln die Kostüme so oft wie die Rollen und bleiben dabei immer freche, kecke Lästermäuler." Berliner Zeitung
Bild: Ellis Saal Bebra

Die Mitglieder des Kulturvereins trieb eine Vision voran, nämlich ein Dorfzentrum für Weiterode zu schaffen, das allen Ansprüchen gerecht würde. Ein Haus der Kultur und Unterhaltung, der Geselligkeit und der Muse - und zwar für alle Altersstufen und Schichten. Also krempelten die Mitglieder nach der Gründung von „Ellis Saal“ im Mai 1998 die Ärmel hoch, beratschlagten sich und kamen überein, „Ellis Saal“ erst einmal gebührend in Szene zu setzen.
 
„Ellis Saal“ ist aufgrund der guten Akustik für Lied- und Musikvorträge wie geschaffen. Daher waren und sind unsere erfolgreichsten Veranstaltungen bis jetzt die musikalischen, vom Notenschlüssel geprägten. Vom Wort geprägt ist das Kabarett. Auch diese Veranstaltungen waren und sind stets gut besucht. So könnte man also sagen: „Ellis Saal“ hat zwei Standbeine - die Musik und das Kabarett, bzw. Comedy. Für diese und andere Kultursparten haben sich schon zahlreiche Stammgäste gefunden. (Text: ellissaal.de)

Ellis Saal, Bebra