FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Dona Rosa
Tickets für Dona Rosa. Karten für die Termine 2015/2016 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Dona Rosa im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Auch heute gibt es noch Märchen wie aus 1001 Nacht - dies ist die wunderbare Geschichte der blinden Sängerin DONA ROSA aus Lissabon, die erste Schritte ins internationale Musikgeschäft im Jahre 2000 mit der CD „Historias da Rua“ wagte, nur ihre Stimme begleitet von der Triangel. So entdeckte sie Andre Heller (1999) für seine TV Produktion „Stimmen Gottes“. Als Institution des Lissaboner Stadtbildes ist sie heute vielen Touristen aus aller Welt bekannt, zwei weitere CDs “Segredos“ (2003) und „Alma Livre“ (2007) folgten.

Auf eindrucksvolle Weise belegt nun „Sou Luz“ welches kommerzielle Potential in Dona Rosa steckt. Ohrwürmer wie „Beija Flor“ und „Lago de Ontem“ stammen vom Brüderpaar Raul (Komposition) und José Abreu (Text). Raul Abreu, langjähriger Gitarrist von Dona Rosa unterstützt sie seit vielen Jahren in all ihren Projekten. Wunderbare Balladen wie „Asa de Anjo“ und „Retrato“ sind Juwelen der neuen CD. Mit „Nesta Terra Portuguesa“ wurde zum Ende der CD bewusst ein traditionelles Stück wie aus den Anfangstagen Dona Rosas ausgewählt. Abgerundet wird das Ganze durch „Memórias de um Percurso“ ihrer gesprochenen eigenen Lebensgeschichte.