Doppelkonzet Adam Rafferty- Michael Diehl Tickets - Wetzlar, KulturStationWetzlar

Event-Datum
Freitag, den 21. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lahnstraße 9,
35578 Wetzlar
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturstation Wetzlar (Kontakt)

Veranstaltungsraum ist barrierefrei
Ticketpreise
ab 19,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Doppelkonzet Adam Rafferty- Michael Diehl

Bild: Doppelkonzet Adam Rafferty- Michael Diehl
Adam Rafferty und Michael Diehl
Doppelkonzert mit dem New Yorker Funky Groove-Fingerstyle Gitarristen Adam Rafferty und Michael Diehl
„Adam Rafferty repräsentiert die Fingerstyle- Gitarre in höchster Perfektion. Ein Lächeln im Gesicht, den Groove im Körper und hochkonzentrierte Begeisterung sind sein Markenzeichen.“ So wurde er schon bei den Hamburger Gitarrentagen beschrieben.
Ohne wenn und aber, er gehört ganz sicher zu den besten Fingerstyle Gitarristen weltweit! Millionen Aufrufe seines Youtube Kanals spiegeln die stetig wachsende Popularität des sympathischen Musikers wieder. Einer seiner größten Erfolge ist das Arrangement von dem Stevie Wonder Hit „Superstition“ mit 1.950.822 klicks.
Geboren und aufgewachsen ist er im New Yorker Stadtteil Haarlem. Dort begann er mit sechs Jahren den Blues auf der Gitarre zu spielen. Mit 10 trieb er sich vor seinem Elternhaus herum und mit 12 wurde er zum Hardrocker. Mit 15 betrog man ihn um seine erste Gage und mit 18 war er Rapper.
Adams grösste musikalische Innovation ist, simultan zwei verschiedene Melodien auf der Gitarre zu spielen und dabei noch die Hip Hop angehauchte "menschliche Beatbox" mit dem Mund hinzuzufügen.

Michael Diehl ist als Gitarrist des Jazz-Pop Duos „2inJoy“ bekannt geworden. Seine besonders filigrane Gitarrentechnik wurde mehrmals in Fachzeitschriften gelobt. Nun ist der stark vom Genre des „Fingerstyles“ geprägte Gitarrist auch auf Solo-Pfaden unterwegs und er hat seine zweite, akustische Solo-CD „Groovin‘ for Breakfast“ aufgenommen.
Er präsentiert feinsinnige Fingerstyle-Instrumentals, technisch versiert und melodisch elegant. Ein Gitarrist mit gehörigem Groove, perkussiven Spielweisen und groovenden Pickings.
Er hatte bereits mehrere Auftritte zusammen mit Adam Rafferty gespielt. Adam‘s Kommentar zu seinem Fingerstyle: „Soul Brother Michael Diehl played his butt off last night. He’s got his own tunes, a unique sound and a great groove. Looking forward to hearing him again tonight on the first set.“

KulturStationWetzlar, Wetzlar