Dornröschen* - Vom Klassischen Moskauer Ballett Tickets - Kornwestheim, Das K – Kultur- und Kongresszentrum - Theatersaal

Event-Datum
Freitag, den 26. Februar 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Stuttgarter Str. 65,
70806 Kornwestheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kornwestheim (Kontakt)

Ihr Wahl-Abo bei uns im K (nur über das Kulturmanagement der Stadt Kornwestheim buchbar): Wählen Sie aus 30 Veranstaltungen (mit * gekennzeichnet) Ihre Favoriten aus. Wir freuen uns sehr, Sie in der neuen Spielzeit wieder im K begrüßen zu dürfen, wenn die Kultur im K wieder zahlreiche Gefühle zeigt! Wir gewähren Ihnen eine Ermäßigung auf den Einzelkartenpreis von bis zu 20 Prozent. Weitere Infos erhalten Sie unter www.das-k.info.

Ermäßigungsberechtigt sind Kindergartenkinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Teilnehmer eines freiwilligen sozialen...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 32,00 EUR bis 42,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Dornröschen - Klassisches Moskauer Ballett
Der berühmte russische Komponist P. I. Tschaikowski bezeichnete „Dornröschen“ als sein bestes Ballett; es gilt als eines der schönsten Werke des klassischen Balletts.

Erzählt wird die Geschichte von Prinzessin Aurora, die durch den Fluch einer bösen Fee in einen hundertjährigen Schlaf fällt und nur durch den Kuss eines jungen Prinzen wieder geweckt werden kann.
Das Ensemble begeistert mit Ballettkunst auf höchstem Niveau – sehr klassisch und originalgetreu, aber auch frisch und modern. Die Tänzerinnen und Tänzer sind Preisträger zahlreicher internationaler Ballettwettbewerbe. Die unsterbliche Musik, großartige Ballettkunst, ein opulentes Bühnenbild und prächtige Kostüme versetzen die Zuschauer in eine Zauberwelt voller Schönheit, Leidenschaft und ewiger Liebe. Ein wahrer Ballettgenuss für Groß und Klein!
Bild: Das K – Kultur- und Kongresszentrum Kornwestheim

2013 öffnet Das K seine Tore. Das neue Kultur- und Kongresszentrum im Herzen der Stadt ergänzt das Kornwestheimer Kulturkarree um einen Ort der generations- und kulturübergreifenden Begegnung, der Bildung und der Kultur.
 
Mit der Eröffnung verfügt der Kombibau neben der integrierten Stadtbücherei auch über attraktive und multifunktionale Räume sowohl für Veranstaltungen aus Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft als auch für Privatpersonen, die dort Feste im familiären Kreis feiern möchten. Das K besticht dabei durch sein flexibles Raumangebot und ist für Gruppen von 20 bis 1.200 Personen nutzbar.